Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EVANESCENCE - Call Me When You're Sober
Band EVANESCENCE
Albumtitel Call Me When You're Sober
Label/Vertrieb Sony Music / BMG
Homepage www.evanescence.com
Verffentlichung 15.09.2006
Laufzeit 03:32 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Es ist mig darber zu diskutieren ob Evanescence so viel Erfolg haben, weil es Nightwish gibt und dadurch auch Within Temptation durchgestartet sind! Fakt ist jedoch, dass es im Lineup der Band gut gerappelt hat, so das Hauptsongwriter Ben Moody (Gitarre) die Band vor einiger Zeit verlies um solo Songs zu machen. Fr ihn kam Terry Balsamo, der auch mit Frontfrau Amy Lee die neue Single "Call Me When You're Sober" schrieb. Ein neuer Bassist soll nun auch an Bord sein, hoffentlich kommt die Band in Punkto Besetzung nun zur Ruhe. Da mir nur eine Radiosingle mit dem Titelstck vorliegt, kann ich nur was ber diesen einen Song sagen. Dieser ist ein netter Midtemporocker mit gewohnt gutem Gesang, typischem Pianoeinsatz und leichter Ohrwurmqualitt. Doch irgendwie ist der Song auch recht poppig und auf den Mainstreammarkt zugeschnitten, mal sehen wie das am 02.10.06. erscheinenden Album "The Open Door" wird!
   
<< vorheriges Review
GOATWHORE - A Haunting Curse
nchstes Review >>
DANGEROUS BREED - Dangerous Breed


 Weitere Artikel mit/ber EVANESCENCE:

Zufällige Reviews