Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SEVENTH WONDER - Waiting In The Wings
Band SEVENTH WONDER
Albumtitel Waiting In The Wings
Label/Vertrieb Lion Music
Homepage www.seventhwonder.nu
Verffentlichung 24.08.2006
Laufzeit 51:28 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ja die Schweden sind schon gute Musiker. Neben unzhligen Power Metal und Death Metal Combos mit Niveau, gibt es auch feine Prog-Metal Kapellen wie etwa Seventh Wonder, die nun knapp ein Jahr nach dem Vorgnger und Debtalbum "Become" ihr zweites Langeisen "Waiting In Wings" mit dem neuen, aber an einigen Stellen unspektakulren Snger Tommy Karevik auf die Menschheit loslassen. Direkt fllt meinem verwhnten Augen auf: Artwork, Sound (Mix Tommy Hansen!) und Musik haben ein ordentliches Niveau, was man bei so einer jung aussehenden Combo und nach 6 Jahren Bandleben nicht immer erwarten kann. Seventh Wonder machen nicht den Fehler sich in Frickelorgien zu verzetteln oder wie ein dreister Abklatsch ihrer sicherlich zahlreichen Vorbilder zu tnen. Sicherlich klingt man schwedisch und mag auch Melodic Metal, doch die Band hat es geschafft Songs zu kreieren, die Hand, Fu und vor allem Herz haben. Das was der Band wirklich fehlt und das ist auch in der heutigen Zeit bei circa 3.000.000 Metalbands jeglicher Couleur schwierig: Die eigene Identitt! Manche Bands haben sie von Anfang an, andere brauchen ihre Zeit, whrend wiederum andere es nie packen werden! Ich hoffe, dass Seventh Wonder zur zweiten Bandkategorie gehren.
   
<< vorheriges Review
SVARROGH - Kukeri
nchstes Review >>
SOLEMNITY - Another Bloody Sabbath


 Weitere Artikel mit/ber SEVENTH WONDER:

Zufällige Reviews