Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WHITESNAKE - Trouble / Lovehunter / Ready An' Willing (Re-Release)
Band WHITESNAKE
Albumtitel Trouble / Lovehunter / Ready An' Willing (Re-Release)
Label/Vertrieb EMI
Homepage www.whitesnake.com
Verffentlichung 05.05.2006
Laufzeit 188:00 Minuten
Autor John Schmitz
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Totgeglaubte leben lnger - das hat uns David Coverdale unlngst bewiesen. Nachdem es die letzten Jahre sehr still um den charismatischen WHITESNAKE-Chef geworden ist und auch seine letzten Releases eher schlecht als recht anmuteten, meldete sich der Brite mit einer furiosen Tour zurck. Dabei konzentrierte er sich auf die strken seiner Karriere und scharrte fnf Vorzeigemusiker um sich. Das Ergebnis dokumentiert die geniale "Live - In The Still Of The Night" DVD. Somit scheint die Zeit fr einen Schwung Re-Releases des Backkatalogs gut gewhlt zu sein. Den Anfang machen die drei Frhwerke "Trouble" (1978), "Lovehunter" (1979) und "Ready An' Willing" (1980). Zunchst einmal muss erwhnt werden, dass alle drei Scheiben grafisch super aufgemacht sind. Neben den originalen Artworks und den Lyrics der Alben, halten die dicken Booklets viele starke Photos und Texte bereit, die richtig Spa machen. Die durchsichtigen Cases tun ein briges und lassen die CDs in bestem Licht erstrahlen. Auch die musikalische Seite wurde nicht vernachlssigt. Neben den (bekannten und nun gut remasterten) Tracks der regulren Verffentlichungen, ist jede CD mit 4 bis 5 Bonustracks aufgerstet, die sich allesamt hren lassen knnen und Fans begeistern werden. So erleben wir Radio-Live-Sessions, Songs vom 79er Reading Festival und die "Snakebite" EP. Damit haben wir folgende Laufzeiten: "Trouble" 54.47 Min., "Lovehunter" 58.03 Min. und "RAW" 75.20 Min.
Wer die drei ersten Alben von WHITESNAKE noch nicht sein Eigen nennen kann, muss jetzt zugreifen. Selbst zu einer Neuanschaffung kann man angesichts der tollen Aufmachung raten. So mssen Re-Releases sein!!!
   
<< vorheriges Review
DIE APOKALYPTISCHEN REITER - Riders On The Storm
nchstes Review >>
WALLS OF JERICHO - With Devils Amongst Us All


 Weitere Artikel mit/ber WHITESNAKE:

Zufällige Reviews