Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

AGONY BAG - Feelmazumba
Band AGONY BAG
Albumtitel Feelmazumba
Label/Vertrieb Black Widow
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 2002
Laufzeit N/A
Autor Andreas W. K.
Bewertung 1 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ihr wolltet schon immer hllisch gesund leben und habt gelesen, dass Eigenurintherapie furchbar gesund sein soll? Aber ihr habt euch bisher immer davor gescheut, euch das mit eurem eigenen gelben Gold gefllte Trinkhorn zu Ehren Odins hinter die die Binden zu kippen? Dann hab ich hier die Lsung! Denn die Musik von AGONY BAG scheint die akustische Entsprechung der Eigenurintherapie zu sein. Das fngt schon beim Cover an. Dort sind (wie oben zu sehen), die vier Jungs (?) abgebildet, die wie die Popostecherversion einer drittklassigen KISS-Covercombo aussehen. Das ist aber noch lange nicht der Gipfel der visuellen Peinlichkeiten! Es wird noch besser! Da wird im Booklet mit Strapsen (!!!) und 3/4-nackten 100-jhrigen Tanten gepost, was die Schinken hergeben (demnxt zu bewundern in unserer allseits beliebten Poserbildergallerie). Aber nun zur Musik. Ganz ehrlich: Da schau ich mir lieber freiwillig alle Spiele der deutschen Nationalelf an, als mir diese Grtze nochmal reinzuziehen! Dabei dachte ich, das Krperverletzung nur physisch stattfinden kann. Seit AGONY BAG wei ich: Es geht auch akustisch. Das ganze lsst sich am besten beschreiben als eine abartige Mischung aus FLIPPERS, PUR (auf Koks, versteht sich), einem gammligen Camenbert und Alice Schwarzer (nackt). Kurz und knackig: Ein groer Scheidreck! Mieser Sound, Songs(...), die einem die Schuhe ausziehen und ein Snger, dem eigentlich das selbe Schicksal widerfahren sollte, wie Troubadix bei den Asterix-Comics. Sowas gehrt an einen Baum gefesselt und das Maul gestopft! Neben den blichen Instrumenten kommen u.a. aucg eine Flte und ein Saxophon zum Einsatz. Gerchten zufolge sollen die Instrumente nach den Aufnahmesessions zu Staub zerfallen sein. Aber erst die Texte!!! Kostprobe gefllig? Nein? Doch! Ihr sollt genauso leiden wie ich! Das habt ihr nun davon: Aus "Golden Shower Passer":
"This aint Roch n Roll, this is Rock and Sex, cause its better better better!".
Es wird noch besser:
Oh, youve been a naughty boy, you have, you have!"
Noch Fragen? Dachte ich mir. Es gibt so viele tolle junge, talentierte Bands die eine Chance verdient htten, eine coole CD unters Volk zu bringen. Und Bands wie AGONY BAG, die es offensichtlich darauf anlegen, das Publikum zu verarschen, knnen den ohnehin berfllten Markt mit ihren minderwertigen Outputs zukleistern. Jungs. ihr httet besser auf eure Eltern gehrt und was anstndiges gelernt. Da bleibt mir wohl nix anderes brig, als unter dieses Review eine 5- drunterzuklatschen. Den halben Gnadenpunkt gibts fr den Mut, sich in der ffentlichkeit dermaen der Lcherlichkeit preiszugeben.
   
<< vorheriges Review
AGE OF DISGRACE - Promo 2002
nchstes Review >>
AGORAPHOBIC NOSEBLEED - Altered states of America


Zufällige Reviews