Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EVERFEST - Rising
Band EVERFEST
Albumtitel Rising
Label/Vertrieb Mausoleum Records
Homepage www.everfest.de
Verffentlichung 28.04.2006
Laufzeit 55:00 Minuten
Autor Snke Hansen
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
EVERFEST stehen fr melodischen Metal - keinen uert originellen, aber dafr lupenreinen. Und bevor ich mich ber die musikalische Seite an sich auslasse, muss ich vorab fairerweise ein paar Worte zu der Produktion loswerden. Denn richtig gut kommt die Mucke erst ber eine ordentliche Anlage rber, bei der man auch ordentlich Bsse einstreuen kann. Auf einer kleineren Anlage klingt das Produkt etwas dnn auf der Brust, vor allem die Gitarrenfraktion lutet dort etwas sehr synthetisch. Zudem steht fr meinen Geschmack der Gesang lautstrkenmig ein Quntchen zu weit im Vordergrund. Das kann man vielleicht bei einem wirklichen Super-Duper-Snger machen, aber nicht bei einem, der einfach nur das Prdikat "ganz ordentlich" verdient hat.
Aber dererlei soundtechnische Probleme sind ja bekanntlich nichts Neues, deswegen seien sie hier ein wenig in den Hintergrund gestellt, zumal es nun wirklich schlechtere Soundgewnder gibt.
Nun zu der Mucke. EVERFEST hauen mich mit "Rising" nicht wirklich von den Socken, obwohl ihr Schaffen eigentlich auch nicht zu verachten ist. Solide sind sie, aber leider nicht berragend. Die Songs lassen sich anhren, bleiben aber nicht unbedingt schnell hngen. Die Stimme klingt markant und ist nett anzuhren. Ich habe aber auch das Gefhl, dass der Snger an wenigen Stellen am Limit singt - womit sie dann etwas verkrampft wirkt und den Songs an diesen Stellen die Coolness nimmt. Manchmal ist weniger eben doch mehr.
Die Songs sind zwar auch generell gut aufgebaut, aber auch hier hab' ich wieder was zu meckern: streckenweise wird es ein wenig eintnig oder ein Song bricht mittendrin in sich zusammen, so z.B. beim Opener "Here We Are", bei dem zum Chorus hin jegliche Power raus geholt wird und die Schose einfach nur uninspiriert klingt.
EVERFEST haben zwar bereits den richtigen Weg beschritten und mit "Rising" eine solides Stck Metal raus gehauen, aber wird das reichen, um im Wust der Verffentlichungen groartig aufzufallen? Auch wenn man es sich wnschen wrde, ich glaube eher nicht.
   
<< vorheriges Review
SERPENT OBSCENE - Chaos Reign Supreme
nchstes Review >>
INTEGRITY - Palm Sunday


Zufällige Reviews