Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FRONTLINE - Circles
Band FRONTLINE
Albumtitel Circles
Label/Vertrieb AOR Heaven
Homepage www.frontline-rock.de
Verffentlichung 21.04.2006
Laufzeit 46:32 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Frontline, die Nrnberger Hard Rock Band meldet sich mit "Circles" zurck. Die Uptemponummer "No One" zeigt direkt die Strken der Combo fr eingngige Refrains und beweist, dass Frontmann Stefan Kmmerer ein Snger mit internationalem Format ist. Auch wenn die Songs recht weich sind hat Gitarrist Robby Bbel (auch Evidence One) immer noch genug Raum gegenber dem Keyboard um seine Gitarre aufheulen zu lassen und so die Songs nicht zu schlapp tnen zu lassen. Aber man schwimmt auch nicht im Fahrwasser von Evidence One, die ja mehr Metal sind. Aber so weit sind sie aber auch nicht davon entfernt...
O.k. , Bassist Hutch Bauer und Schlagwerker Rami Ali zocken ja auch bei denen!
Frontline sind mit ihrem Zwitter aus Melodic Rock und Hard Rock auf einem guten Weg und haben einfach gute Melodien und starke Refrains. berraschenderweise gibt es keine Balladen, sondern jede Menge Mid- bis Uptempo Nummern. Dafr versprhen einige Tracks eine gewisse Melancholie und Schwere, was man nicht mit Kitsch verwechseln sollte und in diesem Genre ja leider nicht selten vorkommt.
Wre die ordentliche Produktion einen Tick besser wrde die gute Scheibe noch etwas besser abschneiden, so ist sie aber nur gut mit kleinen Einschrnkungen und fr das Klientel eine Pflichtsache!
   
<< vorheriges Review
SKITSYSTEM - Stigmata
nchstes Review >>
WALTARI - Blood Sample


 Weitere Artikel mit/ber FRONTLINE:

Zufällige Reviews