Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SEPULTURA - Live in Sao Paulo
Band SEPULTURA
Albumtitel Live in Sao Paulo
Label/Vertrieb Steamhammer / SPV
Homepage www.sepultura.com.br
Verffentlichung 11.11.2005
Laufzeit 41:54 & 36:41 Minuten
Autor Marek Schoppa
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Analog zu ihrer DVD erscheint "Live in Sao Paulo" auch ohne den visuellen Teil. Das Konzert der sympathischen Brasilien-Thrasher vom 3. Mai '05 erstreckt sich ber zwei CDs und beinhaltet 20 Stcke der gesamten Schaffensphase plus Intro. Die Setlist setzt sich wie folgt zusammen:

CD 1
1. Intro
2. Apes of God
3. Slave New World
4. Propaganda
5. Attitude
6. Choke
7. Innerself / Beneath the Remains
8. Escape to the Void
9. Mindwar
10. Troops of Doom
11. Necromancer

CD 2
1. Sepulnation
2. Refuse/Resist
3. Territory
4. Black Steel in the Hour of Chaos
5. Bullet the Blue Sky
6. Reza
7. Biotech is Godzilla
8. Arise / Dead Embryonic Cells
9. Come Back Alive
10. Roots Bloody Roots

Die Produktion ist sehr natrlich und pur gehalten und lsst die Live-Atmosphre gut zur Geltung kommen, was daran liegen mag, dass es sich um die Audiospuren der DVD handelt und somit erstklassige Qualitt garantiert sein sollte. Als Ergnzung zur DVD sei die DoCD durchaus zu empfehlen, bei der Anschaffung wrde ich jedoch ersterer den Vorzug geben, da man einfach mehr fr sein Geld bekommt und das zweiseitige, sprlich gestaltete Booklet (Faltblatt wre wohl zutreffender) der CD nicht wirklich viel fr das Auge, geschweige denn an Informationen bietet. Hier htte man ruhig noch etwas mehr Grozgigkeit walten lassen knnen.

Fr nhere Details zur Show o.. siehe bitte das "Live in Sao Paulo" DVD Review.
   
<< vorheriges Review
ASHURA - At The Dawn Of Your Deterioration
nchstes Review >>
IAN ASHLEY HERSEY - The Holy Grail


 Weitere Artikel mit/ber SEPULTURA:

Zufällige Reviews