Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

NIKKI PUPPET - Puppet On A String
Band NIKKI PUPPET
Albumtitel Puppet On A String
Label/Vertrieb Armageddon Music
Homepage www.nikkipuppet.de
Verffentlichung 07.11.2005
Laufzeit 33:13 Minuten
Autor Roland Wohde
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Himmel hilf! Manchmal wird einem wirklich schlecht, wenn man Labelinfos liest. Klar wird immer alles gut angepriesen, aber man kann es auch bertreiben. Da heit es, man solle Feuerlscher bereitstellen, sich anschnallen, ein Sturm wrde losbrechen etc.etc. Und es wird mit Attributen wie "atemberaubend" oder "siedendhei" um sich geschmissen, als gbe es kein Morgen. Aber na gut. Dafr kann die Band ja nichts. Also zu den Fakten. Nikki Puppet stammen aus Hannover und wurden vor gerade mal zwei Jahren von Sngerin Nicky Gronewold und Gitarrist Mamalitsidis gegrndet. Die Scheibe wurde von Herman Frank (Accept) produziert, der das Debt in ein amtlich tnendes Gewand gepackt hat. Geboten wird moderner, groovebetonter Rock den ich als Mischung aus Guano Apes und Rockbitch bezeichnen wrde. Besondere die vielseitige Stimme von Sngerin Nicky erinnert an Rockbitch. Die Songs sind kompakt und kommen gut auf den Punkt, warten mit allerlei eingngigen Refrains auf und sind somit durchaus Hit-tauglich. Fr den Mainstream knnte also an der Prophezeihung des Labelinfos durchaus was dran sein. Bleibt nur zu hoffen, dass NP nicht unter die Rder der Musikindustrie geraten und der Titel des Debts Programm wird, denn teilweise erscheint mir der Gesang und einige Songelemente geknstelt freaky. Mich knnen Nikki Puppet dagegen immer dann am meisten berzeugen, wenn sie unbeschwert drauflos rocken. Also Daumen drcken, denn die Band liefert hier ansonsten einen ordentlich frischen Einstieg ab, der sich aufgrund der extrem kurzen Spielzeit aber Abzge in der B-Note gefallen lassen muss. Anspieltipps fr den modernen, aufgeschlossenen Rocker wren das hitverdchtige Titelstck, der gelungene Groover "Syncronized" oder das tolle mit einem Ohrwurmrefrain ausgestattete "Enjoy".
   
<< vorheriges Review
LORD BELIAL - Nocturnal Beast
nchstes Review >>
SALEM - Strings Attached


 Weitere Artikel mit/ber NIKKI PUPPET:

Zufällige Reviews