Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

DEAFCON*X - Big Up
Band DEAFCON*X
Albumtitel Big Up
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.deafcon-x.de
Verffentlichung 05.05.2005
Laufzeit 33:38 Minuten
Autor Markus Mwis
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ich habe wirklich lange darauf gewartet, bis mir mal eine deutsche Nu Metal Band mit Potential ber den Weg laufen sollte, nachdem diese Richtung in Amerika ja so gross gefeiert wurde/wird. Anstze dazu haben SUCH A SURGE auch frher schon gezeigt. Nun ist es soweit: DEAFCON*X aus Franken sind da. Hier bekommt der Begriff Crossover eine ganz neue Bedeutung. New Metal mit HipHop und Drum'N'Bass Elementen gemixt ist wirklich recht selten anzutreffen. Insgesamt hat ihre zweite Scheibe einen sehr fetten Sound, was die wirklich abwechslungsreich geschriebenen Songs noch besser wirken lsst. Der New Metal Einfluss ala KORN steht hierbei im Vordergrund, angereichert mit Rap und allen mglichen Samples. Zu finden sind auch die ein oder andern Shoutings und gar cleaner Gesang. Dazumal sind die Texte nicht von der Sorte "Ich bin so cool, schau meine komisch sitzende Kappe an", sondern beweisen, dass die Textschreiber auch mehr im Kopf haben als Grtze.
LINKIN PARK war gestern, DEAFCON*X ist heute. Die Plattenlabels die sich diese Band durch die Lappen gehen lassen sind selbst Schuld. Top gemacht Jungs. Auch wenn ich Nu Metal an sich nicht so gerne mag, haben mich die 6 Franken wirklich berzeugt. Weiter so!
   
<< vorheriges Review
AFTER FOREVER - Remagine
nchstes Review >>
THE JUNIOR VARSITY - Wide Eyes


Zufällige Reviews