Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EXECRATE - Aggressor
Band EXECRATE
Albumtitel Aggressor
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.execrate.de
Verffentlichung 25.04.2005
Laufzeit 41:36 Minuten
Autor Andre Kreuz
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
EXECRATE aus Deutschland haben bereits zehn Jahre auf dem Buckel und verffentlichen nun nach ihrer Debt-CD "Weeping Angel" aus dem Jahre 1998 den Nachfolger "Aggressor". Ganz so hei, wie es das Cover vermuten lsst, geht es auf dem Scheibchen nicht zu, der technische Death Metal der vier Mannen und der Frau am Mikro wirkt vor allem durch die extrem steril klingenden Drums eher etwas unterkhlt. Das und die starke hnlichkeit der einzelnen Songs aufgrund der eher sprlichen Variabilitt im Tempo drcken die Freude an dieser CD in nicht unerheblichem Mae. Zu wenig bleibt hngen, da von Wiedererkennungswert auch nach wiederholten Durchlufen selten die Rede sein kann. Interessant an "Aggressor" ist neben den von Frau Masae verzglich tief intonierten Growls laut bandeigener Aussage das lyrische Konzept hinter der CD, das weit ber den todesmetallischen Standard hinausgeht. So ist bspw. das gesangsbefreite Intro "Aphorism" im schn aufgemachten Booklet mit einem Gandhi-Zitat unterlegt, whrend sich das entfernt an NILE erinnernde "Sigiriya" mit der gleichnamigen Felsenfestung auf Sri Lanka beschftigt (siehe z.B. hier: sigiriya.org). "Minus 5" hingegen rechnet mit lahmen Autofahrern ab und im abschlieenden "Fisting My Brain" bekommen mediengehypte Pseudo-Stars eins auf den Deckel.
Musikalisch knnen mich EXECRATE leider nur sehr bedingt begeistern, was wie gesagt vornehmlich an der klinischen Atmosphre auf "Aggressor" liegt. Auch das erffnende Riff von "Dead Souls Night Part I" stt mir etwas bel auf, da sich hier schamlos bei AT THE GATES' "Blinded By Fear" bedient wurde. Wen das alles nicht strt, sollte mal auf der Homepage der Band vorbeisurfen, um Zahlungsmodalitten in Erfahrung zu bringen.
   
<< vorheriges Review
BRUCE DICKINSON - Tyranny Of Souls
nchstes Review >>
PAATOS - Kallocain


 Weitere Artikel mit/ber EXECRATE:

Zufällige Reviews