Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

COMMUNIC - Conspiracy In Mind
Band COMMUNIC
Albumtitel Conspiracy In Mind
Label/Vertrieb Nuclear Blast
Homepage www.communic.tk
Verffentlichung 21.02.2005
Laufzeit 57:44 Minuten
Autor John Schmitz
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Mit COMMUNIC tritt eine Band aus Norwegen ans Licht der Welt, die schon einigen Metalheads aufgrund ihrer Demos bekannt sein drfte. Diese vielversprechenden Aufnahmen haben dafr gesorgt, dass die Band einen Deal bei Nuclear Blast einfahren konnte. COMMUNIC spielen Power Metal, ohne Tralala und Drachen und Schwerter. Die Songs sind allesamt sehr verschachtelt und nicht direkt eingngig. Alle Tracks bewegen sich zwischen 6:44 min und 10:54 min und weisen ganz ehrlich gesagt einige Lngen auf. Die einzelnen Parts werden meiner Meinung nach zu oft wiederholt. An anderer Stelle werden Breaks gespielt, die einfach keine Funktion im Song einnehmen. Alle sieben Stcke sind recht hnlich strukturiert und bewegen sich im melancholischen, depressiven Stimmungsbereich, was es zu Beginn schwierig macht, die Songs zu unterscheiden. Nach mehrmaligem Hren ndert sich das aber und man entdeckt die teilweise wirklich geilen Teile. Die ersten drei Songs sind aufgrund ihrer tollen Gesangsmelodien wirklich gut. Snger und Gitarrist Oddleif Stensland orientieret sich gesangstechnisch und bei der Melodiefhrung offensichtlich stark an Warrell Dane. Allerdings schaffen es NEVERMORE ihre Songs besser auf den Punkt zu bringen. Wenn COMMUNIC ihre Strken ausbauen und einsehen, dass es auch gute kurze Songs gibt, knnen die mal richtig klasse werden. "Conspiracy In Mind" ist jedenfalls ein vielversprechender Anfang.
   
<< vorheriges Review
PARADISE LOST - Forever After
nchstes Review >>
DEAD EMOTIONS - The Genesis Behind


 Weitere Artikel mit/ber COMMUNIC:

Zufällige Reviews