Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

UNCHAINED - Unchained
Band UNCHAINED
Albumtitel Unchained
Label/Vertrieb Sound Riot Records
Homepage www.unchained.se
Verffentlichung 28.01.2005
Laufzeit 47:54 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Unchained sind eine schwedische Band, welche sich dem Power Metal verschrieben hat! Wie so viele Bands hat die 1999 gegrndete Combo einige Besetzungswechsel durchgemacht, Wettbewerben und Konzerte absolviert bis 2003 nach einigen Besetzungswechseln ein Plattenvertrag zu Stande gekommen ist! Ich habe gar nichts erwartet und dann dies.....
Das selbstbetitelte Debt ist ein lupenreines Metalalbum mit allen Zutaten, die jedes Metal Heart in Wallung bringen drften! Das junge Quintett hat mit Perk Karlsson eine guten Snger und knackige Riffs, die entfernt an Maiden erinnern, aber eigenstndig genug sind und zu begeistern wissen. Besonders die Solopassagen sind genialer, klassischer Metal, ich kann es gar nicht glauben. Melodie und Hrte verschmelzen zu einer Einheit. Das ist Power und Spielfreude. Hrt euch nur den Opener "My Guide"an und ihr wisst, warum das letzte Maiden Album musikalisch so lahm und vorhersehbar war. Unchained sind hungrig, was man den Songs zu jeder Sekunde anhrt! Etwas ungeschickt ist lediglich die Tatsache, dass die beiden ruhigen Songs "I Dream" und "Ordinary Sinner" direkt hintereinander folgen. Die Schweden beweisen dem Hrer eindrucksvoll, dass man aus frher schon oft benutzten Zutaten doch noch was originelles zaubern kann. Diese Platte wchst mit jedem Durchgang.
"Unchained" ist eine tolle Scheibe, wo die Gitarren die Marschrichtung angeben und die berraschung fr Power Metal Fans. Hier stimmt alles, deshalb KAUFEN!!!
   
<< vorheriges Review
GHOST MACHINERY - Haunting Remains
nchstes Review >>
STRIKELIGHT - Strikelight


 Weitere Artikel mit/ber UNCHAINED:

Zufällige Reviews