Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EXILIA - Coincidence
Band EXILIA
Albumtitel Coincidence
Label/Vertrieb GUN Records
Homepage www.exilia.de
Verffentlichung 29.11.2004
Laufzeit 18:27 Minuten
Autor Rafael Hofmann
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
EXILIA ist eine Band, die wirklich gute, wenngleich auch vom Konzept her keine neue, innovative Musik macht. Das habe sie sptestens mit ihrem Album "Unleashed" bewiesen. Nun wre ich aber auch schon am Ende meines Lobes - bezogen auf die Verffentlichung von CDs - angekommen. Bereits vor der Verffentlichung des oben genannten Albums wurde kurz vorher eine EP mit dem Namen "Stop playing god" verffentlich, die viele Tracks des Albums bereits enthielt. Damals habe ich mich schon ber derartiges Vorgehen aufgeregt, aber nun kommt der Hammer: "Coincidence" ist genau nach demselben Muster gestrickt und hat bei 5 Tracks auf der EP lediglich einen (!!!) Song, der nicht auch schon in genau dieser Version auf dem Album "Unleashed" zu finden ist. Auch Pressephotos und Aufmachung sind garantiert in einem Abwasch bei der Produktion des Albums entworfen worden. So was finde ich schlichtweg eine simple Vera***hung der Fans, die sich die Platte kaufen wollen.
Der einzig neue Song "Lifegame" ist ein schn arrangierter Song im typischen EXILIA-Style, der die Fans nicht enttuschen wird. Wer sich die aktuelle Tour (RAMMSTEIN-Support) angesehen hat, kennt das Lied bereits von dort.
Der letzte Track "Moony" ist auf dem Album "Underdog" zu finden und bietet somit nichts Neues, lediglich die Erkenntnis, dass sich die Markt-Politik der Plattenfirma auf Konsum ohne Sinn und Verstand beschrnkt. Ich finde das wirklich rausgeschmissenes Geld. Wer wei wann EXILIA ihr neues Album oder noch eine "berflssige Mogel-EP" verffentlichen. Dort wird dann vielleicht noch ein neues Lied drauf sein und dieses Teil kann man sich dann ggf. wieder zulegen.
Mein Fazit: Geldmacherei ! Wer die Platten "Underdog" und "Unleashed" besitzt sollte KEINE andere Verffentlichung von EXILIA kaufen, da diese weder Remixes der Album-Version noch neue, unverffentlichte Songs enthalten....abgesehen von dieser einen Ausnahme "Lifegame"!
   
<< vorheriges Review
EXOTHERM - Project 47
nchstes Review >>
NIFTERS - Allein


 Weitere Artikel mit/ber EXILIA:

Zufällige Reviews