Navigation
                
26. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

METAPRISM - Catalyst To Awakening
Band METAPRISM
Albumtitel Catalyst To Awakening
Label/Vertrieb Graviton Music / Rough Trade
Homepage www.metaprism.co.uk
Verffentlichung 26.01.2018
Laufzeit 40:01 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ein stilvolles Artwork was sich direkt als T-Shirt Motiv anbietet und saftigen Metal ohne Schnrkel - Metaprism machen auf dem Zweitwerk "Catalyst To Awakening" echt Laune!
Die Briten spielen eine Art moderner Power Metal, sehr melodisch und trotzdem mit Biss und haben dabei eine Sngerin namens Theresa Taylor die positiv etwas an Unleash The Archers erinnert, sowie einen Standard-Growler mit dem Namen Jut Tabor der seine Sache solide und unspektakulr macht. Es ist aber trotz aller Meckerei von mir ein netter und passender Kontrast zu Theresas Stimme. Die Frontfrau hat hier schon eher Hitpotential wegen ihrer Rhre, die rifflastigen Lieder sind richtige Livekracher, da wrde ich Geld drauf wetten. Manchmal erinnern mich die Gitarren und Gesangsmelodien etwas an frhe Bullet For My Valentine, was aber legitim ist. Pop-und Keyboard frei rocken Metaprism und hinterlassen bei mir einen wirklich guten Eindruck mit ihrem Album. Im Januar 2018 ist die Truppe brigens auf Tour mit Iced Earth.
Metaprism sind es wert, dass Metalfans ein Ohr riskieren!
   
<< vorheriges Review
SHEZOO - Agony Of Doubt
nchstes Review >>
HARPYIE - Blindflug (Re-recorded)


Zufällige Reviews
');">