Navigation
                
22. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

SARDAUK - A New Dawn
Band SARDAUK
Albumtitel A New Dawn
Label/Vertrieb Pure Legend Records/Soulfood
Homepage www.facebook.com/sardauk
Verffentlichung 08.12.2017
Laufzeit 58:23 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach ber 20 Jahren Aktivitt bringen SARDAUK ihr Debt ans Licht der ffentlichkeit und haben eine einstndige Fantasygeschichte entwickelt, die als eine Art Rockmusical verstanden werden kann. Die gewohnten Vorgaben des Genres werden alle erfllt. Von der angenehmen Erzhlstimme, der prgenden Singstimme, ber die dsteren unheilvollen Growls, bis zur elfenhaften Damenstimme sind alle Gefhlswelten vertreten. Intro und musikalische berleitungen der Szenen sind ebenso prsent, wie sinfonische Elemente. Was die Band selbst als Dark Metal bezeichnet, wrde ich als nette Unterhaltung in der passenden Jahreszeit beschreiben. Die Schweden verstehen ihr Handwerk durchaus, wenn sie auch wahrlich nicht zur Speerspitze dieser ausgepressten Stilrichtung gehren. Einzelne Nummern, wie "King Is King In Paradise" wissen absolut zu gefallen und wrden Nightwish sicher zur Ehre gereichen. Insgesamt ein ordentliches Album mit einigen Hhepunkten, aber auch vielem, was man schon hunderte Male gehrt hat.
   
<< vorheriges Review
DRAGONSFIRE - Visions Of Fire (Re-Release)
nchstes Review >>
RAINTIMES - Raintimes


Zufällige Reviews