Navigation
                
26. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

OBSESSION - Scarred For Life (Re-Release)
Band OBSESSION
Albumtitel Scarred For Life (Re-Release)
Label/Vertrieb InnerWound/Alive
Homepage www.theobsession.net
Verffentlichung 01.12.2017
Laufzeit 52:05 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Beim ersten Langeisen von OBSESSION (1986) wurde der melodische Stil beibehalten, wobei das Ganze immer noch Metal und kein Hardrock war. Michael Vesceras Stimme ist stets songbestimmend und Nummern wie "Losing My Mind" fegen den Asphalt frei von jeglichem Blattbefall. So muss authentischer 80er Metal klingen werden die einen sagen, die anderen werden zurecht bemngeln, dass der Sound in keinster Weise aufgembelt wurde, was heute ja leicht mglich ist. Das Cover ist immer noch schrecklich, doch belohnt wird der Kufer mit einem ordentlichen Booklet und den Texten der Scheibe. "Scarred For Life" ist kein Muss, aber durchaus eine gute Ergnzung der heimischen Sammlung. "Bang 'Em Till You Bleed" zndet auch heute noch auf jeder Party besser als ein Polen-Bller.
   
<< vorheriges Review
OBSESSION - Marshall Law (Re-Release)
nchstes Review >>
OBSESSION - Methods Of Madness (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber OBSESSION:

Zufällige Reviews