Navigation
                
22. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

TRUCKER DIABLO - Fighting For Everything
Band TRUCKER DIABLO
Albumtitel Fighting For Everything
Label/Vertrieb Bad Reputation/Cargo
Homepage www.facebook.com/truckerdiablo/
Verffentlichung 17.11.2017
Laufzeit 45:34 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Trucker Diablo ist ein Quartett aus Nordirland und haut schon mit "Fighting For Everything" ihr viertes Album seit 2011 raus. Die Band ist auch an der Livefront fleiig und ehrlich gesagt erschliet es sich mir nicht so recht, warum diese Combo nicht schon viel berhmter ist. Man konnte beim franzsischen Label Bad Reputation in Europa ein neues Label gewinnen, die ja sehr gerne talentierte, aber leider recht unbekannte Bands signen. Bei Trucker Diablo ist traditioneller Hard Rock in Verbindung mit gemigtem Metal angesagt, im Allgemeinen sagt man wohl Heavy Rock dazu, der hier bewusst die Nhe zu Thin Lizzy sucht. Das neue Album rockt auch von Anfang an sehr eingngig und uerst gefllig daher, diese Musikrichtung gefllt mir halt ausgesprochen gut. Wer auf Trance, The Answer, Black Star Riders oder auch eben auf Thin Lizzy steht, dem wird auch diese Mucke mit Sicherheit zusagen. Ist auch die Stimme des Sngers Tom Harte nicht auergewhnlich bzw. unverkennbar, so nervt er wenigstens nicht mit unntigem Geschrei oder allzu hohen Tnen. Jetzt einzelne Lieder hervorzuheben macht wenig Sinn, weil alle Songs irgendwie auf gleichbleibend hohem Niveau liegen. Rifflastig, melodisch und mit wunderbaren Gitarrenlufen versehen wird von den vier Musikern einfach zeitloser, manchmal sogar episch angehauchter Hard Rock geboten, der die pure Spielfreude vermittelt und so richtig gut in die Ohren fhrt. Variabel in Geschwindigkeit und Arrangements ist somit auch in Sachen Abwechslung fr Selbige gesorgt. Die schne Ballade mit Streichern "When The Waters Rise" beendet eine nach meinem Geschmack richtig gute Scheibe, die ich sogar den Anhngern von Blue Oyster Cult guten Gewissens ans Herz legen kann. Geile Platte allemal und sowas wie ein spezieller Tip aus unserem Haus. Also, zulegen!
   
<< vorheriges Review
BUSHFIRE - When Darkness Comes
nchstes Review >>
GRAI - Ashes


 Weitere Artikel mit/ber TRUCKER DIABLO:

Zufällige Reviews