Navigation
                
25. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

NERVENBEISSER - Zeitenwandel
Band NERVENBEISSER
Albumtitel Zeitenwandel
Label/Vertrieb Echozone / Soulfood
Homepage www.nervenbeisser.com/
Verffentlichung 27.10.2017
Laufzeit 46:14 Minuten
Autor Martin A. Weienfels
Bewertung 6 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
NDH nicht von Eisbrecher? Immer her damit! Da sie noch recht neu sind (erstes Album "Geschlechterschlacht" 2015) hat manch einer die Band Nervenbeisser nicht auf dem Schirm. Ebenso wie ihre neuste Scheibe "Zeitenwandel".
uerst abwechslungsreich und kreativ ist die Songauswahl und das musikalische Material, das muss man schon zugeben. Jedoch bin ich mir nicht wirklich sicher, was ich von dem Stil halten soll. Klar, ein Schubladendenken fhrt nur selten zum Ziel, aber hier ist es doch wirklich nichts Halbes und nichts Ganzes. Fr Industrial zu lasch, fr Metal zu elektronisch. Dazu abgedroschene NDH - Texte und musikalische Thematiken. Es ist schn zu sehen, dass die Szene nicht so tot ist wie manche glauben, aber leider fehlt es "Zeitenwandel" vorne und hinten an Substanz, Schmackes und bei Songs wie "Todesengel" und "Alles steht still" dazu noch an Charakter. Da hilft leider auch die eingangs erwhnte Abwechslung nicht weit. Ich sage schade schade. Getragen von Mitleid, nicht von Hme. Da geht noch einiges mehr. Genrefans sollten die Band auf dem Schirm behalten.
   
<< vorheriges Review
EMPIRE - Chasing Shadows (Re-Release)
nchstes Review >>
RESISTANCE - Metal Machine


Zufällige Reviews