Navigation
                
25. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

NUMP - Sun Is Cycling
Band NUMP
Albumtitel Sun Is Cycling
Label/Vertrieb Timezone Records / Timezone
Homepage www.nump.de
Verffentlichung 20.11.2017
Laufzeit 52:44 Minuten
Autor Martin A. Weienfels
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Feine Musik aus Deutschland, so ist man es gewohnt. Mit "Sun Is Cycling" liefern die Kollegen aus Wrzburg eine saubere Leistung ab. Schn groovig kommt es daher, mal etwas hrter, mal etwas sanfter. Nicht hart genug um tatschlich als Metal gezhlt zu werden Die weicheren Parts erinnern stark an Alternative-und New Metal wie man ihn noch von vor 10 - 15 Jahren kennt. Gerade mir, der mit diesen Genres aufgewachsen ist, gefllt das sehr. Man merkt deutlich, dass die Herren ihr Handwerk schon eine Weile betreiben, denn die bergnge sind flssig und gekonnt, die Riffs eingngig und kraftvoll. Alles in allem gibt es nicht wirklich etwas zu finden was mich gro strt. In der Summe ist aber auch nichts zu finden, was die Band wirklich herausstehen lsst. Gute Mucke, aber ohne wirklichen Wiedererkennungswert! Dem eingefleischten Metalfan wird an "Sun Is Cycling" weniger seine Freude haben, wer jedoch offen fr die alternativen und weicheren Gefilde der Metal/Rock Szene ist, wird hieran seine Freude haben. Fr mich kommen die Jungs jedenfalls auf die Liste der "Muss ich mir ansehen" - Bands.
   
<< vorheriges Review
APPICE - Sinister
nchstes Review >>
SIBERIAN MEAT GRINDER - Metal Bear Stomp


 Weitere Artikel mit/ber NUMP:

Zufällige Reviews