Navigation
                
21. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SKYCLAD - The Silent Whales Of Lunar Sea (Re-Release)
Band SKYCLAD
Albumtitel The Silent Whales Of Lunar Sea (Re-Release)
Label/Vertrieb Noise Records / BMG
Homepage www.skyclad.band/
Verffentlichung 27.10.2017
Laufzeit 51:00 Minuten
Autor Andreas Stephan
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
In den Neunzigern verffentlichten SKYCLAD ihre Alben praktisch im Jahresrhythmus. Mit ihrem fnften Album "The Silent Whales Of Lunar Sea" war man fast auf dem knstlerischen Zenit angekommen, verabschiedete sich aber gleichzeitig von seiner musikalischen Heimat Noise Records. Frontmann Martin Walkyier warf seinem ehemaligen Labelchef Karl Ulrich Walterbach noch die Nummer "Art Nazi" hinterher und machte damit deutlich, was er von diesem hielt.
Ansonsten dominierte der lngst etablierte Folk Rock, bei dem die Geige von Georgina Biddle mehr als einmal die Melodiefhrung bernahm. Die Band zeigt sich dabei abwechslungsreich wie selten zuvor und hatte neben dem treibenden Opener "Still Spinning Shrapnel" auch das instrumentale Folkstck "Dance Of The Dandy Hound" oder das schnelle "Desperanto (A Song For Europe?)" im Gepck.
Das Booklet enthlt diesmal nicht nur Fotos und Linernotes von Malcom Dome, sondern zustzlich ein altes Plattenreview und Storys aus dem Kerrang.
   
<< vorheriges Review
MORK - Eremittens Dal
nchstes Review >>
APPICE - Sinister


 Weitere Artikel mit/ber SKYCLAD:

Zufällige Reviews