Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MICHAEL PINNELLA - Enter by the twelfth gate
Band MICHAEL PINNELLA
Albumtitel Enter by the twelfth gate
Label/Vertrieb InsideOut
Homepage www.symphnoyx.com
Verffentlichung 11.10.2004
Laufzeit 44:25 Minuten
Autor John Schmitz
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die meisten Metalheads werden SYMPHONY X (zumindest vom Namen her) kennen. Die beraus geniale New Yorker Band ist nmlich neben ihrer Hammer migen Musik auch wegen ihrer Spitzen-Musiker bekannt. MICHAEL PINNELLA hat die Rolle des eher stillen Keyboarders inne, der seine Klangteppiche im Hintergrund webt, aber mageblich wichtig fr die Songs ist.
Mit seinem ersten Solo-Album "Enter by the twelfth Gate" tritt der sympathische Tastenvirtuose nun aus dem Schatten von Sir Russell Allen und Michael Romeo. Leicht macht es einem der gute Michael allerdings nicht, denn die CD verzichtet auf Gitarren und setzt voll auf Klavierdominanz, wobei die Tasteninstrumente durch Bass und Drums (klingt verdchtig nach Drumcomputer) untersttzt werden. Obwohl bereits der Opener "The white room" sofort erkennen lsst, wer die Tasten drckt (SYMPHONY X-Harmonien lassen gren), befindet sich "Enter by the twelfth Gate" weit weg vom Sound der Hauptband. Die grtenteils kurzen, instrumentalen 13 Tracks der CD sind stark von klassischer Musik beeinflusst und mit modernen Keyboard-Eskapaden im Stil von Keith Emerson und Co. ausgestattet. Freunde anspruchsvoller instrumentaler Musik, die auch mal auf ein Gitarren-Showdown verzichten knnen, sollten sich mal mit Pinnella's Kompositionen auseinandersetzen. Da gibt es einige tolle Melodien und phantastische Stimmungen zu entdecken. Ich muss jedoch zugeben, dass es mir persnlich nicht mglich ist "Enter by the twelfth Gate" am Stck zu hren. Ich brauche einfach nach einer gewissen Zeit 'ne ordentliche Stromgitarre. Dennoch: Daumen hoch fr dieses musikalische Werk!
   
<< vorheriges Review
AGONY - Call The Rain
nchstes Review >>
SEVENTH AVENUE - Eternals


Zufällige Reviews