Navigation
                
26. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

EXPULSION - Nightmare Future
Band EXPULSION
Albumtitel Nightmare Future
Label/Vertrieb Relapse Records
Homepage www.facebook.com/expulsionofficial
Verffentlichung 14.07.2017
Laufzeit 13:55 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 4 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Matt Harvey (kennt man als Snger von EXHUMED und GRUESOME) und Matt Olivo (knnte man als Gitarristen von REPULSION kennen) sitzen abends zusammen und trinken Bier. Da ihnen nichts besseres einfllt kritzeln sie ein paar Song Ideen auf einen Bierdeckel. Sagt der eine: "Mensch, hier um die Ecke ist doch ein Studio von meinem Kumpel, lass uns dahin gehen und den Krach aufnehmen!". Der andere stimmt zu. Auf dem Weg zum Studio mssen sie den Biervorrat auffllen und treffen dort Menno und Danny, denen ebenfalls gerade langweilig ist und rein zufllig Bass und Schlagzeug spielen. Das Ergebnis hrt man dann auf dieser EP.
Ich habe absolut keine Ahnung, wie die Musiker von EXPULSION zu einander gefunden haben, aber meine oben beschriebene Theorie halt ich nicht fr vllig abwegig. Keine 15 Minuten Spielzeit, aber immerhin sieben Songs. Irgendwo in der Schnittmenge von Grindcore und Death Metal findet man die Tracks von "Nightmare Future". Zugegeben ist die Produktion uerst rudig, was zum Gesamtbild passt. Aber die Songs an sich ziehen keine Wurst vom Teller und laden nicht wirklich dazu ein, die Scheibe fters zu hren. Fr einige bestimmt totaler Kult, ich hingegen mchte sagen, dass man auch nicht wirklich jeden Mumpitz verffentlichen muss.
   
<< vorheriges Review
INTEGRITY - Howling, For The Nightmare Shall Consume
nchstes Review >>
THRESHOLD - Legends Of The Shires


 Weitere Artikel mit/ber EXPULSION:

Zufällige Reviews