Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SILIUS - Hell Awakening
Band SILIUS
Albumtitel Hell Awakening
Label/Vertrieb Massacre Records / Soulfood
Homepage www.silius.at/
Verffentlichung 08.09.2017
Laufzeit 43:54 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Silius aus sterreich spielen Thrash Metal und ja liebe Kollegen (!), Fans und Internetkommentatoren das schreibt sich immer noch mit H. Die fnf Musiker prsentieren uns samt Cover und Album Namen "Hell Awakening" Metalklischees pur, doch textlich ist man der sozialkritischen Seite des Thrashs treu, was ich bei Thrash Bands auch bevorzuge und jeder an Titeln wie "Message In A Molotov" oder "War Planet" erkennen kann. Die 11 Lieder sind auf den Punkt gebracht und bis auf einen Track immer zwischen drei und vier Minuten, schlau gemacht. So bleibt das Material knackig-frisch und Langeweile kommt keine auf. Sicherlich erfindet die erst 2013 gegrndete Truppe mit ihrem Debt das Rad nicht neu, das Teil macht aber Laune und tnt gar einen Tick eigenstndig und dazu noch erfrischend. Manche Debts sind halt immer noch was Besonderes. Der Sound wurde im Studio von und mit RD Liapakis (Mystic Prophecy) fulminant fabriziert und klingt richtig natrlich. Bei zwei Stcken, "Kingdom Of Betrayal" und "Evol Monument" nimmt die Truppe auch mal den Fu vom Gas was ihr nicht schlecht steht.
Beide Daumen hoch fr Silius!
   
<< vorheriges Review
CORRODED - The Nevo Sessions
nchstes Review >>
INCERTAIN - Rats In Palaces


Zufällige Reviews