Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TWISTED SISTER - Still Hungry
Band TWISTED SISTER
Albumtitel Still Hungry
Label/Vertrieb Drakkar Records
Homepage www.twistedsister.com
Verffentlichung 25.10.2004
Laufzeit 71:29 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Dee Snider und sein wiedererstrkter Tuntenhaufen Twisted "Motherfuckin'" Sister haben nach umjubelten Konzerten in der Originalbesetzung wohl wieder Blut geleckt und ein neues Album namens "Still Hungry" eingespielt. So dachte ich erst, aber beim Anblick der Tracklist erkannte ich, dass es sich wohl um eine Neuaufnahme des berhmtesten Albums "Stay Hungry" handeln muss. Dieses Album, wo Snider auf dem Cover den Fu anknabberte. Jetzt wurde das ursprnglich anvisierte Cover restauriert und verwendet. Schon mal ein Pluspunkt! Es werden sich jetzt bestimmt viele Leser fragen, warum die Amis die Platte neu eingespielt haben? Wer Twisted Sister kennt, weis warum. Die Platten klangen oft sehr poliert und der Sound nahm den Songs etwas den Biss welche Killersongs wie "Stay Hungry" , "I Wanna Rock" oder "Captain Howdy" hatten. Deshalb konnte ich nie viel mit der Band anfangen und ich denke, so wird es auch anderen Metallern gegangen sein!
Twisted Sister haben viele Musiker beeinflusst und unterschiedliche Bands haben Brller wie "We're Not Gonna Take It" (Donots) oder etwas dstere Songs wie "Burn In Hell" ( Dimmu Borgir) in das Gehr junger Musikfans geprgelt.
Um alten Fans die Platte schmackhaft zu machen, wurden sieben, teils neu eingespielte Bonusssongs (u.a. "Come Back", "Plastic Money") auf den Silberling gepackt, die vorher auf Best Ofs im Demostadium standen oder beim "Strangeland" Soundtrack ("Heroes Are Hard To Find"), einem Horror Film von und mit Dee Snider verwurstet wurden. Jetzt erstrahlen auch diese Songs, von denen "Heroes..." meiner Meinung nach der strkste ist, in neuem Glanz und sind keinesfalls schlecht, knnen aber auch nicht 100% mit den regulren Songs mithalten.
"Still Hungry" sollte man als ein Re-Release der besseren Sorte mit fetter Spielzeit ansehen, was neuen und alten Fans Freude bereiten wird!
   
<< vorheriges Review
IMPERIAL SODOMY - Demolished
nchstes Review >>
CASANOVA - All Beauty Must Die


 Weitere Artikel mit/ber TWISTED SISTER:

Zufällige Reviews