Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HYPNOS - The Whitecrow
Band HYPNOS
Albumtitel The Whitecrow
Label/Vertrieb Einheit Produktionen
Homepage www.hypnos-cz.com
Alternative URL www.facebook.com/hypnoscz
Verffentlichung 24.03.2017
Laufzeit 50:39 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
HYPNOS aus der Tschechischen Republik gibt es schon relativ lange. Seit 18 Jahren, um genau zu sein, fr den groen Sprung vom Underground Act zu einer bekannten Band hat es aber nie ganz gereicht. Nun versucht man es mit dem neuesten Album erneut. "The Whitecrow", so lautet der Titel, und ist die fnfte CD des Quartetts. Und ob es mit dem neuen Langeisen klappt, in die Speerspitze des Death Metal zu stoen, wage ich zu bezweifeln. Die Abwechslungskarte ist absolut Trumpf bei HYPNOS. Von hyperschnellem Geballer bis hin zu doomigen Passagen ist alles dabei. Aber eine klare Linie ist nicht wirklich zu erkennen. Dem Album "The Whitecrow" liegt ein Konzept zu Fen, aber das bezieht sich wohl eher auf die Texte. Stellenweise haben HYPNOS starke Momente, die Arrangements passen und die Songs kommen mit einer bedrckenden Atmosphre aus den Boxen. Kurz danach wird der positive Eindruck aber mit einem Break oder einem abruptem Stilwechsel zunichte gemacht. Der Sound ist auch nicht wirklich berzeugend. Sobald das Gaspedal durchgedrckt wird, verschwimmen doch so einige Details und gehen im Wust unter.
Man muss festhalten, dass HYPNOS mit ihrer Musik neue Wege gehen und sich somit auch ein Stck weit von der Masse abheben. Ob aber jeder mit diesen leicht verschachtelten Songkonstrukten was anfangen kann, wage ich zu bezweifeln. "The Whitecrow" ist ein sehr eigenstndiges Album geworden, was definitiv nicht schlecht ist. Das Wort unkonventionell trifft es wohl am ehesten, und sollte somit eher Hrer ansprechen, die Bock haben, sich mit dieser Scheibe mehrfach auseinanderzusetzen.
   
<< vorheriges Review
MEMORIAM - For The Fallen
nchstes Review >>
AXEL RUDI PELL - The Ballads V


 Weitere Artikel mit/ber HYPNOS:

Zufällige Reviews