Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

CASKET - Ghouls Of Filth (EP-Tape)
Band CASKET
Albumtitel Ghouls Of Filth (EP-Tape)
Label/Vertrieb Mueeto En La Cruz
Homepage www.facebook.com/rancidcasket
Verffentlichung 27.01.2017
Laufzeit 17:02 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Eine EP, die lediglich auf Kassette verffentlicht wird. Dazu noch auf einhundert Stck limitiert. Irgendwie erinnert mich das an ganz alte Zeiten, als Tape Trading noch das ganz groe Ding war. Nun, das ist vorbei, aber eine Retro Welle jagt die nchste, und irgendwann rennt die Jugend wieder mit einem kiloschweren Walkman durch die Gegend. Bis es soweit ist, widmen wir uns der EP Kassette "Ghouls Of Filth" von CASKET aus Deutschland. Das nur als Hinweis fr alle Suchenden, da sich wahrscheinlich locker fnfzig Bands diesen Namen teilen. Hinter CASKET versteckt sich lediglich ein gewisser Marco Brinkmann, sowie ein befreundeter Schlagzeuger, die diese vier Stcke eingeprgelt haben. Und nicht nur die ganze Art erinnert an alte Zeiten, auch der Sound scheint sich geradewegs aus dem Schlund der 80er Hlle den Weg ins hier und heute gesucht zu haben. Viel Hall, eine eher dumpfe aber passende Produktion, und Midtempo Death Metal der alten Schule werden uns von CASKET prsentiert. Mir gefllt es irgendwie, auch wenn es eher der Charme als die musikalisch Art und Weise ist. Hier bedient man sich alter Markenzeichen der schwedischen Veteranen, gerne aber auch bei AUTOPSY oder OBITUARY. Textlich schlgt man ebenfalls in die gleich Kerbe.
Es ist eine gute Verffentlichung, keine Frage, ob das nun zwingend als Kassette sein muss sei mal dahingestellt. Mich wrde es nicht wundern, wenn es diese V in nherer Zukunft doch noch mal auf CD das Licht der Welt erblicken wird. Interessant ist auch die Frage, ob CASKET dieses Niveau auf einem ganzen Silberling halten knnen. Ich rck dann aber doch mal eine zweistellige Note raus, weil "Ghouls Of Filth" im Gesamten mich zumindest berzeugt hat.
   
<< vorheriges Review
OBSOLETE INCARNATION - Eradication Of Society (EP)
nchstes Review >>
THE WILD! - Wild At Heart


Zufällige Reviews