Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MARILLION - Marbles In The Park
Band MARILLION
Albumtitel Marbles In The Park
Label/Vertrieb Racket Records/Ear Music
Homepage www.marillion.com
Verffentlichung 20.01.2017
Laufzeit 62:42 & 67:48 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 13 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Album "Marbles" aus dem Jahr 2004 wird rckblickend nicht von allen Fans der Band als Klassiker bezeichnet, doch ist man mit groer Mehrheit der Meinung, dass diese Platte fr MARILLION eine Art Befreiungsschlag war, denn noch immer lag das unvergleichliche "Misplaced Childhood" wie ein schwerer Rucksack auf dem Buckel und viele der Alben ohne Fish konnten die progressive Leichtigkeit der Anfangstage nicht einfangen und Verkrampfung machte sich im Lager der Briten breit. Auch ich sehe "Marbles" als eines der groen Alben der Band an, weil es so herrlich mit Stimmungen und Gefhlen spielt und so macht es durchaus Sinn, die komplette Doppel-CD live einzuspielen. Dies geschah im Mrz 2015 in einem Center Park in Zeeland, Holland. Das Ergebnis liegt nun in Form dieses zweifachen Silberlings vor, der zudem flankiert wird von einer DVD und einem Blauling. Das dreizehnte Studioalbum von MARILLION wird soundmig und auch optisch herrlich in Szene gesetzt und die Zuschauer danken es mit euphorischen Reaktionen. Bei geschlossenen Augen luft ein wunderbarer Film im Kopfkino, voll von berwltigenden Emotionen und Glcksgefhlen. Ergnzt wird "Marbles" durch "Out Of This World", "King" und "Sounds That Can't Be Made". Am Ende stehen somit ber zwei Stunden erhabene, erwachsene Rockmusik, die ich mir persnlich liebend gerne vor dem heimischen Kamin anhre und dabei einfach wunderbar abspannen kann. Natrlich bleibt das Jahrhundertwerk "Misplaced Childhood" auf ewig unerreicht, aber "Marbles In The Park" wre fr jede andere Band, auer eben MARILLION, ihr ewiges Aushngeschild. Somit kann und muss ich fr diese Traumreise eine uneingeschrnkte Kaufempfehlung aussprechen und verneige mein Haupt vor einer der innovativsten und prgendsten Rockband der letzten Jahrzehnte.
   
<< vorheriges Review
LORD VIGO - Blackborne Souls
nchstes Review >>
ANGERHEAD - Fueled by Rage


 Weitere Artikel mit/ber MARILLION:

Zufällige Reviews