Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

DEFIANT - Time Isn't Healing
Band DEFIANT
Albumtitel Time Isn't Healing
Label/Vertrieb Ferrum / H'Art
Homepage www.facebook.com/defiantband
Verffentlichung 02.12.2016
Laufzeit 47:13 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ich empfinde es immer noch als spannend wenn ich Metalalben aus Lndern bekomme die dafr nicht gerade weltbekannt sind, z.B. die Ukraine! Da stammt die Power Metal Truppe Defiant her. Nach drei Jahren Pause haut die 2008 gegrndete Band ihr zweites Werk "Time Isn't Healing" raus. Der Titel erinnert mich etwas an eine alte Dark Angel Platte, aber musikalisch sind Defiant (der Name stamm vielleicht von einem Raumschiff aus "Star Trek -DS9"?) recht gemigt und haben auch Keyboards sowie recht einfach gestrickte Songs. Das Artwork ist aber richtig gut geworden! Der neue Snger Stanislav Proshkin ist 2015 neu zur Band gestoen und macht mit seiner rau-melodischen Rhre keinen schlechten Job. Die Lieder sind auch nicht bel, aber einfach auf Dauer zu simpel gestrickt und leider auch nicht besonders spannend. Auf Dauer ist da eher Ernchterung als sonst was angesagt. Die Vergleiche mit Helloween und Rage im Labelinfo passen nicht, Defiant mssen in Sachen Songwriting noch einiges lernen!
   
<< vorheriges Review
SINDUSTRY - Enlive ep
nchstes Review >>
DARIO MOLLO`S CROSSBONES - Rock The Cradle


Zufällige Reviews