Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BLACK SABBATH - The Ultimate Edition
Band BLACK SABBATH
Albumtitel The Ultimate Edition
Label/Vertrieb Earache / ADA WVG
Homepage www.blacksabbath.com
Verffentlichung 28.10.2016
Laufzeit 75:45 & 74:43 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Zum Ende der fast 50 Jahre langen Karriere von Black Sabbath gibt es 2017 wohl die endgltige Abschlusstournee der Fab Four aus Birmingham. Nun hat man eine wohl endgltige best Of der frhen Jahre die sie auch so "im Moment" live spielen. Fr Leute wie mich die eher auf Dio, Tony Martin und Ozzy solo stehen ist das Teil ein gefundenes Fressen eine relativ fette Best Of mit 150 Minuten der ersten acht Alben zu bekommen! Dabei sind neben den totgespielten Standards jeder Rockdisco und Radios wie "Paranoid", "War Pigs" und "Iron Man" auch fr mich ein paar "abseitiger" Titel an Bord (besonders CD2), die aber durchaus interessant in dem Zusammenhang sind! Es gibt sicherlich eine Menge Best Ofs ob Studio oder Live von Black Sabbath, teils mit neuen Bonussongs, doch hier die Remasters klingen echt toll, wie reden schlielich von Liedern aus den tiefsten siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts! Fr Vinyl Junkies gibt es das Ganze noch als vierfach LP im Kreuzformat Gatefold was auf den Fotos richtig fett aussieht. Sabbath Fans die wie ich nur ne Best Of der Ozzy Jahre brauchen sind hier super bedient und knnen sich damit gut auf die letzten (?) Konzerte der Band 2017 einstimmen!

Disc One
1. Paranoid
2. Never Say Die
3. Iron Man
4. Black Sabbath
5. Children Of The Grave
6. Fairies Wear Boots
7. Changes
8. Rat Salad
9. Sweet Leaf
10. War Pigs
11. Sabbath Bloody Sabbath
12. Hole In The Sky
13. Symptom Of The Universe
14. Spiral Architect
15. Rock ?N' Roll Doctor

Disc Two
1. Dirty Women
2. Evil Woman, Don't Play Your Games With Me
3. A Hard Road
4. Lord Of This World
5. Into The Void
6. Behind The Wall Of Sleep
7. Snowblind
8. Tomorrow's Dream
9. The Wizard
10. N.I.B.
11. Electric Funeral
12. Embryo
13. Killing Yourself To Live
14. Am I Going Insane
15. Wicked World
16. It's Alright
   
<< vorheriges Review
CHAMBER OF MALICE - Crime City Slam
nchstes Review >>
STRATOVARIUS - Visions Of Europe (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber BLACK SABBATH:

Zufällige Reviews