Navigation
                
18. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SEVEN - Shattered
Band SEVEN
Albumtitel Shattered
Label/Vertrieb Escape Music / H'Art
Homepage www.facebook.com/seven-fanpage-111457892...
Verffentlichung 23.09.2016
Laufzeit 49:17 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Seven sollte man nicht mit den Melodic-Power Metallern bei Nuclear Blast verwechseln die unter den Fittichen von Victor Smolski bisher eine Scheibe hierzulande verffentlicht haben! Diese Seven hier stammen aus Sdafrika (!) und machen eine Mischung aus Hard Rock und AOR. Man grndete sich 1989, brachte noch nicht mal ein Album heraus und lste sich schnell wegen interner Probleme auf. Das kennt man ja von vielen anderen Bands auch. 2014 wurde das Debt "7" eingespielt und wohl Erfolgt hatte.- Nun kommen auch Seven mit ihrem Zweitwerk "Shattered" erneut zurck und tnen richtig zeitlos. Das dstere Artwork passt zwar eher zu Gothic Metal oder ner Band wie Evergrey, doch Seven machen gute Musik die durch den Gesang von Mick Devines gekrnt wird. Der Mann hat es echt drauf und rockt recht eigenstndig durch die zeitlos tnende Scheibe! Dadurch, dass Seven weder richtigen Hard Rock, noch AOR machen, sondern so ein Zwischendingens ist das eine spannende Scheibe geworden. Die Herren rocken abseits der blichen Acts der Szene und das macht "Shattered" zu einer guten, ja fast erfrischenden Scheibe.
   
<< vorheriges Review
LEAVES' EYES - Fires In The North
nchstes Review >>
POLTERGEIST - Back To Haunt


 Weitere Artikel mit/ber SEVEN:

Zufällige Reviews