Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MISS BEHAVIOUR - Ghost Play
Band MISS BEHAVIOUR
Albumtitel Ghost Play
Label/Vertrieb AOR Heaven / Soulfood
Homepage www.missbehaviour.se
Verffentlichung 02.09.2016
Laufzeit 47:30 Minuten
Autor Jrg Bonszkowski
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Pnktlich zum zehnjhrigen Jubilum ihres Debtalbums legen uns die 2003 gegrndeten Melodic-Rocker von Miss Behaviour ihr viertes Studiowerk vor! Schon mit ihren voran gegangenen Verffentlichungen konnten die Schweden gute Kritiken einheimsen. Zwischenzeitlich gab es einen Labelwechsel zu verzeichnen. Stilistisch gibt es Gott lob keine Vernderungen. Der typisch skandinavische Melodic-Rock Sound prgt noch immer das musikalische Dasein von Miss Behaviour und so versteht es die Band auch Anno 2016 mit ausgezeichnetem Songmaterial zu berzeugen. Nicht umsonst konnte man in der Vergangenheit in Votings diverser Magazine, regelmig vordere Pltze belegen. Hier und da kommen auch etwas hrtere Elemente zum Tragen, so dass man das Ganze nicht als seichten AOR abtun sollte. Viel eher versteht es die Band die besagten Parts zu einem sehr homogenen Rundling zu verarbeiten. Anhnger des nordlndisch geprgten Melodic Rocks mit Hard Rock Anleihen, werden einmal mehr Gefallen an "Ghost Play" finden. Man kann nur hoffen, dass die sympathischen Schweden mit ihrem neuen Silberling in der Erfolgsspur bleiben!
   
<< vorheriges Review
HERETIC - Underdogs Of The Underworld
nchstes Review >>
PETER HAMMILL & THE K GROUP - Live At Rockpalast (2 CD + DVD)


 Weitere Artikel mit/ber MISS BEHAVIOUR:

Zufällige Reviews