Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V/A - SYMPHONIES OF MADNESS Vol.I
Band V/A
Albumtitel SYMPHONIES OF MADNESS Vol.I
Label/Vertrieb FDA Rekotz / Soulfood
Homepage www.fda-rekotz.com/
Alternative URL www.facebook.com/fdarekotz
Verffentlichung 12.08.2016
Laufzeit 72:32 Minuten
Autor Marc Fischer
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Mit "SYMPHONIES OF MADNESS Vol.I" bringt FDA Rekotz erstmals einen eigenen Labelsampler heraus. Anlass dafr ist das zehnjhrige Bestehen der Plattenfirma, die inzwischen nicht mehr nur in der deutschen Metalszene, sondern durch die erfolgreichen Knstler sich auch ber die Grenzen hinaus einen festen Platz im Universum erarbeitet und diesen etabliert hat.
Die Knstler auf der Scheibe sind natrlich ebenfalls alle von FDA, deshalb gibt sich hier auch das Who-is-Who des Unternehmens in Form von musikalischen Darbietungen die Klinke in die Hand. Dabei gibt es neben lteren Auskopplungen wie DEMON INCARNATEs "Darvaza" oder CREMATORY STENCHs "Fermanted Remains" auch Stcke, die erst noch erscheinen werden und so den Fans auch eine Mglichkeit bieten, erstmals in neue Verffentlichungen hineinzuschnuppern. So wie der Appetitanreger "Aberration" vom neuen FATALIST-Album, welches erst im September verffentlicht wird, oder auch ein neues Stck von LIFELESS namens "Insanity Reigns", welches sogar erst 2017 erscheinen wird.
Daneben bietet FDA auch dem befreundeten Label Testimony Records noch die Mglichkeit, drei Songs als Bonustracks mit anzupreisen, die sich in der Mitte des Samplers befinden. So bekommen die Truppen DEMONBREED, ESCARNIUM und THE DEAD GOATS die Mglichkeit, sich ebenfalls einer breiteren ffentlichkeit zu prsentieren.
Wie bei jedem Sampler auch, geht es hier bei den Stcken rein um die Geschmacksfrage, deshalb sind eventuelle Ausreier nach oben wie nach unten absolut subjektiver Natur. Insgesamt zeigt die Auswahl aber alles auf, was die Jungs aus Brandenburg derzeit unter ihrer Flagge zu bieten haben und das ist einfach eine ganze Menge. Verstecken mssen sich die Wriezener damit keinesfalls und wir gratulieren hiermit herzlichst auf zehn erfolgreiche Jahre. Mgen noch viele weitere FDA-Sampler folgen!
   
<< vorheriges Review
NEMESEA - Uprise
nchstes Review >>
VAMPYROMORPHA - Fiendish Tales Of Doom


Zufällige Reviews