Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ZODIAC - Grain Of Soul
Band ZODIAC
Albumtitel Grain Of Soul
Label/Vertrieb Napalm Records/Universal
Homepage www.zodiac-rock.com
Alternative URL www.facebook.com/zodiac.rock
Verffentlichung 29.07.2016
Laufzeit 43:08 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 14 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Zodiac aus Mnster ist eine der Gruppen, bei denen ich nicht verstehen kann, wieso sie nicht schon lngst in der ersten Liga der sogenannten Retro Welle mitspielt. Ich wei, es geht vielen groartigen Kapellen so, doch so ungerecht wie bei Zodiac trifft mich dieser Umstand doch schon arg, obwohl Achtungserfolge wie eine Headliner-Tour, Album des Monats im Rock Hard Magazin oder ein Auftritt in Wacken schon den Weg zu ebnen scheinen. Blues getrnkter, klassischer Hard Rock, etwas Stoner, Alternative, einen Schuss Metal und dazu diese unverschmt geile Rhre von Frontmann Nick van Delft, der auch Gitarre spielt wie ein Groer. Doch letztendlich ist es einfach nicht mehr als geile, eingngige und spannende Rockmusik, die mich vom ersten Ton an begeistern kann. Aber halt auch nicht weniger! "Grain Of Soul" ist schon das vierte Studioalbum des Vierers seit 2012 und es sollte mit dem Teufel zugehen, wenn sich mit diesem groartigen Werk nicht der verdiente Erfolg bzw.der Durchbruch einstellen sollte. Warum? Nun, weil alles geboten wird, was gute Musik ausmacht. Schwere Riffs, groartige Melodien, eine superfette Produktion, Abwechslungsreichtum aus harten, treibenden Nummern und elegischeren, gefhlvollen Stcken. Und das Ganze, ohne sich an irgendeinen Mainstream anzubiedern. Oftmals geschieht das sogar innerhalb eines Songs, wie etwa beim brenstarken "Down" nachzuhren ist. Sicher, die Einflsse sind auch hier nicht zu berhren, zu deutlich scheinen die unvermeidlichen Led Zeppelin oder auch Black Sabbath durch, werden von Zodiac aber immer mit modernen Styles aufgepeppt ("Faithless"). Mein Lieblingsstck "Crow" soll gleichzeitig als Anspieltipp und Beispiel fr ein geniales Songwriting dienen, hier spielt die Band mit Country Sounds, wie es Volbeat am Anfang ihrer Karriere auch nicht besser gemacht haben. Ein unglaublich reifes und starkes Statement, dass intelligente Rockmusik auch aus Deutschland kommen kann. Achtung, dieses Album ohne Schwchen macht schtig und rockt wie Sau!!
   
<< vorheriges Review
BLAAKYUM - Line Of Fear
nchstes Review >>
UNLOCKING THE TRUTH - Chaos


 Weitere Artikel mit/ber ZODIAC:

Zufällige Reviews