Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

JETHRO TULL - Aqualung (40 Anniversary Adapted Edition)
Band JETHRO TULL
Albumtitel Aqualung (40 Anniversary Adapted Edition)
Label/Vertrieb Chrysalis/Warner
Homepage www.jethrotull.com
Verffentlichung 21.04.2016
Laufzeit 43:35 & 64:25 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 15 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
In den letzten beiden Jahren erschienen verschiedene Alben der Folk-Prog Legende Jethro Tull die in Journalisten Kreisen als "Dicke Dinger" bezeichnete Special Editions. So z.B. erfuhren "Warchild" oder "A Passion Play" eine vor allem fr Soundfetischisten interessante Wiederverffentlichung. Was alle diese Re-Releases gemeinsam hatten, war die technische Aufbearbeitung durch Steven Wilson sowie die edel aufgemachte Buchform, die ja in unseren Reviews der genannten Scheiben schon ausfhrlich thematisiert wurden.
Denn auch diese 40 Anniversary Adapted Edition des vierten Jethro Tull Albums "Aqualung" wurde durch Edelfan Steven Wilson bearbeitet. Leider sind dabei unverffentlichte Stcke auf den insgesamt vier Discs ( 2 CDs und 2 DVDs) nicht in der hohen Anzahl vertreten, wie es auf den vier Vorgngern der Fall war, aber dafr glnzen die optischen und akustischen Trademarks wieder einmal umso mehr. Wer also zuhause eine High End Anlage sein Eigen nennt, wird beim Hren der verschiedenen Mixes eine feuchte Hose bekommen!

"Aqualung" erschien erstmalig 1971 und war das vierte Tull Album. Durch den berhit "Locomotive Breath" ist es bis heute auch das erfolgreichste, auerdem das musikalisch hrteste. Doch nicht nur die Musik war absolute Spitzenklasse, auch die Geschichte des Obdachlosen, der seinen Namen "Aqualung" aufgrund seines rasselnden Atems, hervorgerufen durch eine Lungenkrankheit bekam, war sehr speziell, wie von Anderson gewohnt sozialkritisch und bis heute aktuell. Auerdem war es das letzte Werk mit Clive Bunker als Drummer.

Mathematisch begabte Leser werden sich jetzt fragen, wieso diese Edition "40 Anniversary Adapted Edition" heit, wo doch seit 1971 schon 45 Jahre ins Land gezogen sind? Nun, das liegt daran, dass vor fnf Jahren schon einmal ein Geburtstags Re-Release mit den gleichen Stereo Remixes des Briten Wislon erschienen ist. Diese neue und im Zusatz als "Adapted Edition" bezeichnete Version weist zwar auf CD Numero 1 die gleiche Platte noch einmal auf, birgt jedoch auf den drei anderen Silberlingen diverse Zustze. Als da wren unter anderem einen Stereo Remix der berhmten "Life Is A Long Song" EP (fnf Stcke) oder alternative Versionen bzw. Mixes von Songs der LP.
Auf den beiden DVDs gibt es die von mir angesprochene "High End Musik" in Form von verschiedenen Versionen, u.a. in 5.1 DTS Surround, 96/24 LCPM Master Stereo oder sogar im AC 3 Dolby Digital Sound! Jedoch nicht nur das Original Album, sondern auch die schon angesprochene EP ist in verschiedenen Formaten enthalten. Auf der zweiten DVD befindet sich zustzlich der Promo-Film zur "Life Is A Long Song" EP mit neuem Stereo Soundtrack!

Das aufwendige Booklet ist 60 Seiten stark und bietet neben vielen schnen Fotos ein Song by Song durch den Meister der Querflte Ian Anderson, Notizen von Steven Wilson, smtliche Songtexte oder einen schnen Artikel ber die Island Studios, in denen "Aqualung" seinerzeit aufgenommen wurde. Jethro Tull Fans werden also mal wieder die Vollbedienung ber dieses Kultalbum bekommen und in Extase verfallen ob der geballten Ladung an Inhalt. That`s Value For Money!!
   
<< vorheriges Review
JADED HEART - Guilty By Design
nchstes Review >>
EPIC - Like A Phoenix


 Weitere Artikel mit/ber JETHRO TULL:

Zufällige Reviews