Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILTER - Crazy Eyes
Band FILTER
Albumtitel Crazy Eyes
Label/Vertrieb Spinefarm/Universal Music
Homepage www.officialfilter.com
Verffentlichung 08.04.2016
Laufzeit 50:32 Minuten
Autor Mario Loeb
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das siebte Album von Filter mit dem Titel "Crazy Eyes" ist seit dem April am Start und soweit ich das beurteilen kann, ist der Silberling vor allem ein sehr erdiges Album geworden. Die Mischung aus gutem Rock mit Industrial-Einflssen will mir aber nicht in allen Teilen gefallen. Oft verlieren sich die Stcke in Belanglosigkeit. Nicht immer schafft es die Platte, den Hrer mitzureien, wie es ihnen zum Beispiel gegen Ende mit dem Song "Your Bullets" gelingt. berhaupt braucht der Silberling zu lange, um in die Puschen zu kommen und steigert sich dann von einem anfangs eher soliden Album zu einem doch noch passablen Werk, was gefllt. Die Strken von "Crazy Eyes" sind die gute Produktion und die wohl dosierten Effekte, die eine dichte Atmosphre schaffen. Die Schwche ist leider die unterschiedliche Strke der einzelnen Songs.

Fazit: Filter legen mit ihrem siebten Album kein Meisterwerk vor, steigern sich aber ab der Hlfte immer mehr und knnen hier auf alle Flle auf der Zielgeraden mit schnen Kompositionen dick punkten.
   
<< vorheriges Review
TOSELAND - Cradle The Rage
nchstes Review >>
SPARTAN - The Fall Of Olympus


 Weitere Artikel mit/ber FILTER:

Zufällige Reviews