Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MYSTIGMA - Schattenboten
Band MYSTIGMA
Albumtitel Schattenboten
Label/Vertrieb Timzeone
Homepage www.mystigma.de
Verffentlichung 08.04.2016
Laufzeit 56:47 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Mystigma sind eine deutsche Gothic Rock Band die schon seit 1993 (als Tears Of Mystigma) gegrndet wurde und mit deutschen Texten und viel Pathos daher kommt. Die Text sprechen oft eine andere Person, ein Du an und sind recht frei interpretierbar. Frher hatte man fast nur englische Texte, doch die deutschen Anteile wurden mit jedem Album grer. Ihr neuestes Werk "Schattenboten" hat ein sehr dsteres fast Horrorfilm artiges Cover. Gesang und Musik bilden eine homogene Einheit. Mystigma rocken recht klassisch im Sinne des Gothic Rock Reinheitsgebotes, mit dezenten Keys, oft im Klaviersound und zeigen sich so klar als Kinder der Achtziger. Das hat Charme und gefllt mir ganz gut. Lediglich der Gast / Co-Snger (?), u.a. bei "In Asche" mit seinem Bhse Onkelz Timbre ist so gar nicht mein Fall. Ansonsten wurde hier auch in Sachen Sound und Songwriting vieles richtig gemacht, wobei auch Mystigma das Rad sicherlich nicht neu erfinden und im Endeffekt "nur" solide Genrekost abliefern die konstant auf gleichem Niveau im Midtempo rockt. Das ist mehr als man heute oft bekommt und das fast eine ganze Stunde!
   
<< vorheriges Review
MOB RULES - Tales From Beyond
nchstes Review >>
JUDAS PRIEST - Battle Cry


 Weitere Artikel mit/ber MYSTIGMA:

Zufällige Reviews