Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Virus World Radio Vol.1
Band V.A.
Albumtitel Virus World Radio Vol.1
Label/Vertrieb Roll The Bones
Homepage www.virusworldradio.de
Verffentlichung 19.03.2016
Laufzeit 74:55 Minuten
Autor Thorsten Dietrcih
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
CD-Sampler sind so eine Sache! Fast jedes rockende Musikmagazin bringt pro Monat einen heraus um den Lesern neue Musik beizubringen. Das langweilt mich persnlich. Auch gibt es Download Sampler, gerne fr lau von diversen Labels.
Alles schn und gut, meist ist aber auf allen eines klar: Es sind eher bekannte Bands und wenige Newcomer. "Virus World Radio Vol.1" hat nur Undergroundbands und ich kenne gerade mal eine Band von insgesamt 17! Zusammen mit dem Label Roll The Bones wurde diese optisch sehr nach Eigenproduktion aussehende Compilation von dem Online Radiosender gemacht und enthlt stilistisch sehr unterschiedlich rockende Combos die mit wachsender Laufzeit immer rockiger werden. Dominieren anfangs noch melodische Metalbands und fr mich Highlights wie Dead Memory, Wicked Disciple, Cryptic Lane und Greydon Fields, werden auch Post-Rock und dreckige, punkige Rock N Roll Combos wie Dr. Mulle, Bitter Thrill und Vooddoo Cowboys auf CD gebannt. Nicht jeder Song ist ein Kracher und die Produktion diverser Gruppen am Ende ist leider genauso schlecht wie deren Lieder. Aber jeder hat einen anderen Geschmack. Fr mich geht es aber gut 60 % gnadenlos mit der Qualitt den Bach runter. Ich htte auch mehr Death und Black Metal erwartet, aber derbe geht es bei hchstens zwei Combos zu.
Im Gegensatz zu diversen Mchtegerns ist das hier wirklich Underground und kann fr sechs Euro erstanden werden.
   
<< vorheriges Review
FISH - Sunsets On Empire (3 CD Re-Release)
nchstes Review >>
BATTLESWORD - Banners Of Destruction


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews