Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BLOODBOUND - One Night of Blood (CD+DVD
Band BLOODBOUND
Albumtitel One Night of Blood (CD+DVD
Label/Vertrieb AFm Records / Soulfood
Homepage www.bloodbound.se/
Verffentlichung 12.02.2016
Laufzeit 100:00 & 69:33 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach Elvenking und Masterplan kommen AFM Records mit der dritten wertigen Live-CD / DVD Packung in wenigen Monaten um die Ecke, dieses Mal mit den Schweden Bloodbound! Diese haben nach sechs guten bis sehr guten Studioalben und einer seit einiger Zeit stabilen Besetzung wohl richtig gedacht, dass es mal Zeit fr ein Livealbum wre! Mit einem Supersnger wie Patrik Johansson (auch bei Shadowquest) und sehr eingngigem, hymnenhaften Power Metal drfte es keine Probleme machen, was auch die 13 Lieder (+ Outro) starke, beim "Masters Of Rock 2015" in der Tschechei mitgeschnittene Show beweist. Die gerne und oft im Vorprogramm ihrer Freunde von Sabaton agierenden Bloodbound bieten eine solide Metalshow auf groer Bhne die gut gefilmt und geschnitten wurde und sich auf live anhrt. Klar, werden vom Keyboarder teilweise aber gar nicht mal ungeschickt die dicken Gruppenshouts genauso wie ein auf CD enthaltener Kinderchor eingespielt, aber das bekommt nicht jeder mit und strt auch nicht wirklich (Puristen rmpfen aber nicht zu Unrecht ber sowas die Nase). Die Band spielt eine gute Show bei der Frontmann immer wieder das Publikum anfeuert und mit einbezieht, so dass hier auf CD und DVD gutes Livefeeling aufkommt. Wenn auch manchmal der Rest der Band etwas blass wirkt im Gegensatz zum Snger, oder fast schchtern, ballert die tolle Lightshow aus allen Rohren und die gute Songauswahl lsst alles vergessen. Lediglich "Drop The Bomb" htten die Skandinavier noch einpacken mssen! Das gut aufgelegte Publikum frisst der Band jedenfalls aus der Hand. Zu dem Konzert auf 2 CDs und einer DVD gibt es im DVD Bonusbereich noch die lustigen Videoclips "In The Name Of Metal" (in 2 Versionen) und "Stormborn", sowie drei Livelieder von diversen Open Air Festivals der letzten Jahre. Leider alles Lieder die auch beim "Masters..." gespielt wurden aber dennoch ein schner Bonus! Man sollte denen von AFM aber mal sagen, dass da die Option "Play All" fehlt (siehe Elvenking DVD) Insgesamt eine klasse Sache fr Fans der Band, wobei auch das Cover passt und wie die letzte Studio-CD mal NICHT trashig wirkt.

DVD Tracklist


1. Bloodtale
2. Iron Throne
3. When Demons Collide
4. In The Name Of Metal
5. When The Kingdom Will Fall
6. Moria
7. Nightmares From The Grave
8. Metalheads Unite
9. When All Lights Fail
10. Book Of The Dead
11. Metal Monster
12. Stormborn
13. Nosferatu
14. Nosferatu Symphony

Clips

1. Stormborn (Videoclip)
2. In The Name Of Metal (Videoclip)
3. In The Name Of Metal (Performance Version)
4. Moria (Live At Masters Of Rock 2012)
5. Stormborn (Live At Out & Loud Festival 2015)
6. In The Name Of Metal (Live In Oberhausen 2015)
   
<< vorheriges Review
CONQUERED MIND - Conqueror
nchstes Review >>
AMORAL - In Sequence


 Weitere Artikel mit/ber BLOODBOUND:

Zufällige Reviews