Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

RADIO EXILE - Radio Exile
Band RADIO EXILE
Albumtitel Radio Exile
Label/Vertrieb AOR Heaven / Soulfood
Homepage www.radioexile.net
Verffentlichung 29.11.2015
Laufzeit 48:34 Minuten
Autor Martin Stark
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die kreativen Kpfe hinter Radio Exile sind Keyboarder Charlie Calv (Shotgun Symphony) und Snger Chandler Mogel (Outloud, Talon) die eine ganze Riege internationaler Top-Musiker, die schon fr Gren wie Styx, Paul McCartney oder Bob Dylan im Studio oder live ttig waren, um sich scharen und gemeinsam ein klasse facettenreiches Melodic Rock-Album herausbringen. "Radio Exile" enthlt zwlf relativ unterschiedliche Songs, die berwiegend recht amerikanisch klingen und ein wenig Soul ("Soulfire") oder auch Queen-Feeling ("Higher Than The Sun") sowie durchweg viel Groove besitzen. Das wunderschne und stimmungsvolle Cover sollte hier ebenso wie die authentische, kraftvolle und analog anmutende Produktion Erwhnung finden. Solange Bands oder Projekte wie Radio Exile aus dem Nichts erscheinen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Insgesamt unterscheidet sich die Musik von Radio Exile von den Heerscharen schwedischer Truppen des gleichen Genres durch dezent erwachsener oder reifer klingendes Songmaterial. Abzge gibt es lediglich fr das Fehlen von zwei, drei wirklich herausragenden Songs und dem dezent fehlenden roten Faden, der ein wenig den Fluss des Albums erschwert. Abes es muss ja auch noch ein klein wenig Luft nach oben bleiben, oder?
   
<< vorheriges Review
SAFFIRE - For The Greater Good
nchstes Review >>
DENNIS CHURCHILL-DRIES - I


Zufällige Reviews