Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

GENTLEMANS PISTOLS - Hustler's Row
Band GENTLEMANS PISTOLS
Albumtitel Hustler's Row
Label/Vertrieb Nuclear Blast / Warner
Homepage www.facebook.com/gentlemanspistols
Verffentlichung 16.10.2015
Laufzeit 43:30 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Retro-Rock die 1000.! Auch die Gentleman's Pistols haben auf ihrem dritten Album "Hustler's Row" dies von Black Sabbath und andere Combos verinnerlicht was der ohne Intro daherkommende Opener "The Searcher" sehr gut verdeutlicht. Aber sie knnen auch poppig-flockig und sind sicherlich keine Doom Band! Das klingt sicherlich authentisch, besonders in der Instrumentalversion. Beim Gesang tendiert man dann mal zu weniger zu Ozzy obwohl "Dazzle Drizzler" Ozzy auch gut gestanden htte, Ob ich das hier unbedingt haben muss? Nein! Gut gemacht ist es ja und mit dem ehemaligen Carcass Gitarristen und lanjhrigem Retrorocker Bill Steer (Firebird) ist auch ein "prominenter" Gitarrist an Bord. Die gerade zu Nuclear Blast gewechselte Band hatte in den letzten Jahren einige Lineupwechsel und ist schon seit 2003 am Start und somit also nicht auf einen fahrenden Trendzug aufgesprungen!
Trotzdem:
Liebe Bands und Labels, es wird mal wieder Zeit musikalisch nach vorne zu schauen!
Schlecht ist "Hustler's Row" natrlich nicht.
   
<< vorheriges Review
HEART OF A COWARD - Deliverance
nchstes Review >>
THE WINERY DOGS - Hot Streak


Zufällige Reviews