Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

LA HORDE - Dystopia
Band LA HORDE
Albumtitel Dystopia
Label/Vertrieb Absilone/Fantaizic
Homepage www.la-horde.fr
Verffentlichung 05.10.2015
Laufzeit 41:10 Minuten
Autor Tony Werner
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Eine Dystopie, (auch Antiutopie genannt),ist in der Literaturwissenschaft eine fiktionale, in der Zukunft spielende Erzhlung mit negativem Ausgang.Naja, ganz so schlimm ist es jetzt nicht was uns die Franzosen von La Horde auf ihrem Album da abliefern, aber leider auch nicht wirklich spannend. Geboten wird eine rde Mischung aus Hardcore, Punk und Thrash, obwohl man sagen muss, dass der Hardcore-Anteil berwiegt. Handwerklich ist das Alles solide was La Horde da abliefern und die Produktion des Albums ist auch gut, nicht zu berproduziert aber mit gengend Druck. Das einzige Problem:Die Scheibe ist langweilig. Die Lieder pltschern so dahin, keines der Stcke bleibt wirklich hngen, auch wenn man ab und zu mal aufhorcht,und das ein oder andere Riff mir ein Kopfnicken entlocken konnte, kann Distopia auf ganzer Lnge (zumindest mich) nicht berzeugen. ber die Texte kann ich mir leider kein Urteil erlauben weil meine franzsischen Kenntnisse, soweit vorhanden, wirklich ziemlich eingerostet sind.

Fazit: Fr die Leute die auf Hardcore mit ordentlicher Thrash-Kante stehen und mit der franzsischen Sprache zurechtkommen,
knnen sich das Album gerne mal zu Gemte fhren, fr mich ist da vom Songwriting her einfach zu wenig drin.
   
<< vorheriges Review
MARTINA EDOFF - Unity
nchstes Review >>
CHRIS CORNELL - Higher Truth (Deluxe Version)


Zufällige Reviews