Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

THE JOKERS - Hurricane
Band THE JOKERS
Albumtitel Hurricane
Label/Vertrieb Steamhammer/SPV
Homepage www.thejokers.com
Verffentlichung 18.09.2015
Laufzeit 47:02 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Liverpooler Hard Rock Quartett The Jokers nannten ihr drittes Studioalbum "Hurricane" und gestalteten das Cover erneut im Comic-Style, jedoch nicht so dster wie beim Vorgnger. Passend dazu der Opener "Run For Cover", der meiner Meinung nach einer der Hhepunkte darstellt. Zwar rockt das Teil eher gemigt, doch mit einer derart hitverdchtigen Attitde, dass dieser Song frmlich nach dem Radio schreit. Die Band musste zwei Wechsel hinnehmen, und zwar fanden diese am Bass und Schlagzeug statt. Ob "Hurricane" deshalb nicht ganz so bissig wie genanntes "Rock`n Roll Is Alive" ausfiel? Die zwlf neuen Stcke tendieren nmlich eher in Richtung des klassischen, gemigteren Hard Rock oder AOR hin, doch tut das der Qualitt der Platte insgesamt keinen Abbruch. Dafr ist die Stimme von Frontrhre Wane Parry und Knnen von Klampfer Paul Hurst auch wirklich zu stark und auch Produktion sowie Arrangements bewegen sich absolut im oberen Bereich. Klar, immer noch sind die typisch britischen Zutaten wie viel Blues und etwas Folk vorhanden, aber ehrlich gesagt, ohne das wrden sich die Briten auch unglaubwrdig machen. Zwei richtig klasse Balladen gibt es mit dem akustischen "Summer Time" (toller Text!) und dem etwas krftigeren "Dream" zu bestaunen und ein Song wie "Silver City" atmet den Geist der Achtziger, wenn es den auch schon in etwas anderer Form auf dem Vorgnger "Rock`n Roll Is Alive" gab, Stichwort Lckenfller? Trotzdem gefllt mir diese Scheibe insgesamt sehr gut und ist sicherlich fr Fans des melodischen, britischen Classic Hard Rock la Thunder oder auch King King mehr als interessant.
   
<< vorheriges Review
SOUL SECRET - 4
nchstes Review >>
BRING ME THE HORIZON - That's The Spirit


 Weitere Artikel mit/ber THE JOKERS:

Zufällige Reviews