Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ARREST - Night Stalker
Band ARREST
Albumtitel Night Stalker
Label/Vertrieb Mausoleum Records
Homepage www.arrestmusic.com
Verffentlichung 26.08.2004
Laufzeit 55:17 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die deutsche Metalband Arrest hat nach zwei Eigenproduktionen endlich einen Plattenvertrag! "Night Stalker" ist ein typisches Arrest Album. 80er Metal mit einem Snger, der mal nach Ozzy oder Lemmy klingt und Mucke, die keinen Originalittspreis bekommen wird, dafr aber Laune macht und ehrlich klingt. hnlich wie die fast zeitgleich erscheinenden Double Diamond knnen Euro Metal Fans und Hard Rocker "Night Stalker" ungehrt verhaften, da Arrest eingngigen Metal aus der Bltezeit der schlechten Outfits spielen. Aber diese Outfits haben Arrest auch, so was ist natrlich konsequent! Nrgler wie ich, knnten natrlich die altbackene Produktion und die recht vorhersehbaren Songs ankreiden, aber das msste man dann bei den Szeneplatzhirschen (oft) auch. Etwas mehr Speed htten ein,zwei Songs vertragen um die Chose aufzulockern!
Die Jungs machen Musik, die sie mgen und hinter der sie 100 % stehen in einer Zeit, wo der nchste Trend schon wieder schnell vorbei sein kann und Wendehlse aus jedem Loch gekrochen kommen.
Arrest machen Bauchmusik, die live bestimmt zndet, wovon man sich im Herbst berzeugen kann! Eine solide Sache also.
   
<< vorheriges Review
CATARACT - With Triumph comes Loss
nchstes Review >>
CIRITH GORGOR - Firestorm Apocalypse


 Weitere Artikel mit/ber ARREST:

Zufällige Reviews