Navigation
                
21. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

PRIMAL FEAR - Metal Is Forever - The Very Best Of Primal Fear (Re-Release)
Band PRIMAL FEAR
Albumtitel Metal Is Forever - The Very Best Of Primal Fear (Re-Release)
Label/Vertrieb Metal Mind / Soulfood
Homepage www.primalfear.de
Verffentlichung 04.03.2015
Laufzeit 76:52 & 41:46 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Primal Fear bringen konstant gute bis sehr gute Alben heraus. 2006 gab es als Label Abschied eine gute Best Of mit toller Bonus CD die nun im Digi mit "Gold-CDs" ohne Bonustracks neu aufgelegt wird!
"Metal Is Forever - The Very best Of Primal Fear" besteht aus 2 CDs. Auf Silberling Nummer 1 befinden sich 17 Songs von den ersten sechs Studioalben (bis 2006) der Band. So wurde von jedem Album mindestens zwei Songs bercksichtig und das Ganze nochmal von Achim Khler neu gemastert. Das nette, im Bandstil gemachte Artwork, sowie das pralle Booklet mit allen Texten und vielen Bandfotos runden den ersten, positiven Eindruck ab.
Die Bonus CD schimpft sich "Metal Classics" und enthlt 9 Coversongs, welche auf diversen Tribute Samplern verwurstet wurden. Songs von Gary Moore, Metallica, Maiden, Rainbow, Black Sabbath (beide mit Dio Material), Accept, natrlich Priest, Deep Purple und Led Zeppelin wurden im PF Sound eingespielt. Dabei schlagen sich die Fnf bis auf ein, zwei Songs, die nicht sooo ganz passen richtig gut und bieten den Fans einen zustzlichen Anreiz. Ehrlich gesagt ist die Best Of CD Nr. 1 auch schon im Auto klasse und wer die Band nicht kennt bekommt auf einen Schlag eine geile Mischung!
   
<< vorheriges Review
KING OF AGOGIK - Exlex Beats
nchstes Review >>
PRIMAL FEAR - Seven Seals (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber PRIMAL FEAR:

Zufällige Reviews