Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BALTICSEACHILD - BalticSeaChild
Band BALTICSEACHILD
Albumtitel BalticSeaChild
Label/Vertrieb SPV/SPV
Homepage www.balticseachild.com
Verffentlichung 13.02.2015
Laufzeit 39:54 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Der ein oder andere wird sich bestimmt noch an die Wingenfelder Brder Kai und Thorsten erinnern, die fhrenden Kpfe der ehemaligen Superstars von Fury In The Slaughterhouse. Beide sind seit deren Trennung ja vornehmlich im Deutsch Rock unterwegs und haben sogar zusammen das groartige Album "Besser Zu Zweit" aufgenommen. Ich wei nicht wie es euch geht, aber mir gefiel die Stimme von Kai Wingenfelder schon immer besser, so rauchig und gefhlvoll klang sie bei Rocksongs genauso passend wie bei Balladen. Und diese Stimme knnen seine Anhnger jetzt in einem anderen Genre erleben, und zwar im Irish Folk!
Ursprnglich wollte Kai nur ein Akustik Album fr Lars Jensen, seines Zeichens Kopf und Frontmann der deutschen Folk Band Tears For Beers, aufnehmen. Doch die beiden verstanden sich dermaen gut, dass dieses schne Album mit den beiden Sngern aus der Zusammenarbeit entstand. Dass das Ergebnis ber den reinen, ursprnglichen Irish Folk hinausgeht, liegt wahrscheinlich erstens an der grandiosen Stimme Wingenfelders sowie an dessen Art des Songwritings. Viele der zu hrenden Stcke htten auch von der Melodiefhrung frher hervorragend zu den Furys gepat, wenn da nicht spezielle Folk Instrumente wie Fiddle, Banjo, Akkordeon oder die Pipes wren. Als Beispiele nenne ich mal das locker flockige "Rocket Man" oder die Ballade "The Long Stony Way To Paradise". Andere Songs sind dagegen wieder "typisch" Irish Folk, wie er oftmals in den vielen Irish Pubs als Trinkanreger und Gute Laune-Verbreiter zu hren ist, so wie der Opener "Devils Love" oder "Searching For A Rose".
BalticSeaChild gehen dabei nicht so rabiat wie etwa Fiddler`s Green zu Werke, sondern klingen eher gelassen. Wer dagegen Paddy Goes To Holyhead mit ihrem Kultsnger Schmidt kennt und mag, fr den sind BalticSeaChild auch genau das Richtige. Einfach ein sehr schn klingendes Irish Folk Album!
   
<< vorheriges Review
CELLA `DOOR - Dmmerung
nchstes Review >>
BONAFIDE - Denim Devils


Zufällige Reviews