Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

CORONATUS - Cantus Lucidus
Band CORONATUS
Albumtitel Cantus Lucidus
Label/Vertrieb Massacre/Soulfood
Homepage www.coronatus.de/
Verffentlichung 05.12.2014
Laufzeit 41:16 Minuten
Autor Mario Loeb
Bewertung 4 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Seit 1999 gibt es nun schon das Symphonic Metal/Gothic Projekt aus Ludwigsburg. Mal mit drei Sngerinnen, mal mit zwei. Die Besetzungsliste der letzten Jahren wrde fr 30 Jahre Bandgeschichte reichen. Neu an Bord auf der sechsten CD mit dem Titel "Cantus Lucidus" von Coronatus ist Sngerin Anny Maleyes. Ein bisschen Folk, Symphonic und Gothic und ein Spritzer Deutschrock zwischendurch machen die Mischung des neuen Werk aus, die sehr anstrengend ist wie ich finde. Die Duette der beiden Frontfrauen sind mehr als grenzwertig und wollen in keinem Moment miteinander harmonieren! Wenn dann noch eine Flte zum Einsatz kommt wie bei Titel Nummer vier "The Elvenwell (I Can Give You)" klingt das, als htten zwei gesanglich talentierte Erzieherinnen ihre Kinder gezwungen sie zu einem feierlichen Anlass auf der Blockflte zu begleiten. Leider greift man auf das Blasinstrument auch in den noch folgenden Liedern gerne zurck. Instrumental ist es ein groer Flickenteppich an Ideen die zu keinem Zeitpunkt zu einer Einheit verschmelzen. Sptestens bei Lied Nummer fnf "Freundschaft" wird es dann auch textlich echt peinlich und die Keyboards klingen nicht nur bei diesem Lied als wren sie auf einem Billig-Piano eingespielt. Ich habe keine Ahnung was da passiert ist, aber die ganze Platte ist ein Wirrwarr aus Arrangements. Vielleicht sollte man sich fr die neue Produktion einfach mal etwas mehr Zeit nehmen. Wenn man sieht, dass der Vorgnger im November 2013 erschienen ist fragt man sich, warum man sich nicht einfach mal die Zeit nimmt an einem Album zu arbeiten. Ob man Angst hatte in Vergessenheit zu geraten konnte man dieses sicher abwenden! Das man mit dem neuen Werk allerdings positiv in Erinnerung bleibt, wage ich stark zu bezweifeln.

Fazit : Meine Oma hat immer gesagt, "die Langeweile einer Flte wird nur vom Fltenduo bertroffen". In diesem Fall nur noch von der gesanglichen Disharmonie der beiden Sngerinnen.
   
<< vorheriges Review
SODOM - Sacred Warpath
nchstes Review >>
SLOPE - Helix EP


 Weitere Artikel mit/ber CORONATUS:

Zufällige Reviews