Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ENGEL - Raven Kings
Band ENGEL
Albumtitel Raven Kings
Label/Vertrieb Gain Music / Sony
Homepage www.engelpropaganda.com/
Verffentlichung 28.11.2014
Laufzeit 39:40 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Engel die Band des Ex-und seit einiger Zeit wieder In Flames Gitarristen Niclas Engelin kenne ich nicht wirklich. Einen Song mit dazu gehrendem Videoclip fand ich mal cool, reingehrt habe ich aber nur mal kurz in ein oder zwei Alben. Nun hat es bei den Schweden (machen die Schweden noch was anderes auer Metalbands?) im Karto gerappelt! Der lanhjhrige Snger ist angeblich ohne Grnde gegangen und auch der Schlagzeuger blieb der Band fern.
Nun ist mit "Raven Kings" unter neuer Flagge ein neues Album drauen und auch neue Bandmitglieder sind an Bord! Snger Mikael Sehlin (von Degradead) ist schon bei seiner anderen Band ein guter Vokalist, darf aber bei Engel wirklich zeigen dass er von Thrash, Death bis hin zu normalem Metal alles authentisch und gut klingend singen kann. Engel sind schon mit diesem vierten Studioalbum kein Melodic Death Metal mehr und haben diesen Rahmen lange gesprengt ohne poppig, traurig oder langweilig wie z.B. die akutelle In Flames zu klingen. Vielleicht sollte Niclas da auch mal endlich am Songwriting beteiligt werden? Ich schweife ab: Engel rocken unglaublich gut und kompakt mit Liedern zwischen drei und vier Minuten in denen viel passiert und es niemals langweilig wird. Angenehm melodische Refrains, starke Riffs und der zugehrige Biss lassen "Raven Kings" zu einem saftigen Metalalbum werden dem eigentlich nur eines fehlt und das sage ich oft in diversen Rezensionen: Die eigene Identitt und das Unverwechselbare! Wenn Engel das schaffen, hat der Rest verloren. Gute Lieder mit Ohrwurmpotentital sind auf jeden Fall vorhanden.
Ob man das Ganze einfach "Metal" nennt oder "Modern Metal" ist egal, Engel sind gut!
   
<< vorheriges Review
TUNE - Identity
nchstes Review >>
SODOM - Sacred Warpath


 Weitere Artikel mit/ber ENGEL:

Zufällige Reviews