Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

VIATHYN - Cyonosure
Band VIATHYN
Albumtitel Cyonosure
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.viathyn.com
Verffentlichung 07.10.2014
Laufzeit 64:20 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Neun meist berlange sieben Minuten Stcke bieten uns die 2006 gegrndeten Viathyn auf ihrem Zweitwerk "Coynsure" das einer Labelverffentlichung in keiner Weise hinterher hinkt! Die vier Kanadier rocken hier unglaublich gut in der Schnittmenge Manticora, Symphony X, Falconer, Wuthering Heights und Angra (laut eigener Angabe) und sind mit dieser Einschtzung sicherlich recht realistisch. Es wird gedudelt und mit viel Melodie soliert das es eine wahre Freude ist! Dabei achten die Herren noch akribisch darauf mglichst viel Abwechslung in die Lieder einzubauen, so dass es nicht langweilig und auch teils proggig tnt. Keyboards gehren hier zum guten Ton. Den trifft auch Gitarrist, Produzent und Frontmann Tomislav Crnkovic der eigenstndig aber noch ausbaufhig singt und so der Musik schon seinen Stempel aufdrcken kann!
Wer auf eine Band steht, die recht eigenstndig und unverbraucht klingt ist in Sachen Power Metal hier goldrichtig.
   
<< vorheriges Review
EXODUS - Blood In, Blood Out
nchstes Review >>
ODIUM - The Science Of Dying


 Weitere Artikel mit/ber VIATHYN:

Zufällige Reviews