Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

PRAYED AND BETRAYED - The Abundance Of A Sickened Mind
Band PRAYED AND BETRAYED
Albumtitel The Abundance Of A Sickened Mind
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage https://www.facebook.com/prayedandbetray...
Verffentlichung 2014
Laufzeit 11:42 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Im schmucken Digipack mit Wendecover kommen die Melo Deather / Thrash Rabauken Prayed And Betrayed daher! "The Abundance Of A Sickened Mind" kommt gerade mal auf 11 Minuten und drei Lieder und kann als Maxi durchgehen! Klar, Aufnahmen kosten Geld, aber solche kurzen CDs finde ich leider furchtbar. Vor allen Dingen wenn das Ergebnis so gut ist! Das ist die dritte Verffentlichung des Quintetts (eine Single und eine EP existieren schon). Man punktet total mit einer richtig drckenden Produktion, nach vorne gehenden, harten und trotzdem melodischen Death / Thrash Songs, wobei man etwas an die neue The Haunted erinnert die auch diesen Monat erschien. Der neue Frontmann shoutet songdienlich, es fehlen ihm und der Musik aber noch etwas Eigenstndigkeit (wie den meisten neuen Bands). Aber die Songs sind echt gut, hoffentlich kommt da bald eine ganze CD!
Fazit: Mal kein Melodic, Gothic oder Power Metal aus Finnland und trotzdem gut.
   
<< vorheriges Review
LEE CLAYTON - Live At Rockpalast (CD + DVD)
nchstes Review >>
MESHUGGAH - I (Special Edition)


Zufällige Reviews