Navigation
                
22. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

KIX - Rock You Face Off
Band KIX
Albumtitel Rock You Face Off
Label/Vertrieb Ear Music / Edel
Homepage www.kix-band.com/
Verffentlichung 08.08.2014
Laufzeit 55:43 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach Chrome Molly (UK)im letzten Jahr kommen bei Ear Music nun auch KIX (USA) wieder aus ihrer Leichenstarre! Dabei gibt es die Amis offiziell wieder seit 2003. Aber auer Compilations und Livescheiben (mit und ohne DVD) ist seitdem nichts Neues erschienen! Das letzte Studioalbum "$how Bu$ine$$" ist von 1995 und somit ist man mit "Rock Your Face Off" fast 20 Jahre spter wieder mit einem neuen Studioalbum am Start.
Die Fnf bieten auf Werk zeitlosen Hard Rock der mit viel AC/DC, Slade, Kiss (unmasked) und auch Ratt Einflssen gespickt ist. Von der ersten Sekunde des Albums an fhlt man sich als Hard Rock Fan geborgen und wohl. Neues und aufregendes wird hier nicht geboten, dafr solider Hard Rock auf berdurchschnittlichem Niveau. Frher wren KIX damit sicherlich als Bestseller durchgegangen. Zur Aufwertung gibt es gar zwei Livelieder von 2008 zu den 12 Studiosongs, was die fette Spielzeit erklrt. 2014 ist die Konkurrenz schon grer! KIX werden es schwer haben, da sie lange weg waren. Doch schlechtes kann ich ber das Album berhaupt nicht sagen. Fans der Herren sind sicherlich mehr aus dem Huschen als ich Blasphemiker und knnen 1-2 Punkte addieren. Aber mehr als solide ist trotz der 1 A warmen Produktion mit gut hrbarem Bass einfach nicht drin!
   
<< vorheriges Review
WRETCHED - Cannibal
nchstes Review >>
DEEP PURPLE - Hard Road - The Mark 1 Studio Recordings [...]


 Weitere Artikel mit/ber KIX:

Zufällige Reviews